MacOSX spiegeln

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bastian113, 25. November 2006.

  1. bastian113

    bastian113 New Member

    Kann ich das Betriebsystem von einem eMac (PowerPC) auf einen der neuen iMacs (Intel) spiegeln? oder gibt es da Probleme? Gibt es da unterschiede bei den Systemen? Der emac hat das neueste System, also 10.4.8!
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    kann man nicht

    maceddy
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Nein, geht nicht. Der Intel-Prozessor ist doch von einer ganz anderen Architektur und der Intel-Prozessor kann mit den PPC-Wortschatz an Befehlen überhaupt nix anfangen. Sonst könnte du ja auch Windows auf einem PPC-Mac installieren bzw. BootCamp hätte man ja schon viel früher auf den Markt bringen können. Nein, die MacOS X Version für Intel-Macs ist eine andere Version, als die für PPC, auch wenn beides gleich aussieht.

    Programme, die beide Code-Anteile beinhalten, nennen sich ja Universal Binary (UB). Wenn beide Prozessoren die gleichen Befehlsschatz hätten, könnte man sich das ja auch sparen...
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Bist Du ein Schwabe, oder hast Du zuviel "Schatz im Silbersee" geguckt? :D :D Schöne Vorstellung: ein Schatz an Befehlen! :rolleyes:
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Nö, kein Schwabe. Vielleicht höre ich zuviel SWR3...
    Aber, du vestehst mich, oder?
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Nachtrag: gemeint war natürlich, der Umfang an Befehlen!
     
  7. bastian113

    bastian113 New Member

    Gut! danke für die vielen Antworten! heißt also das ich mir die Mühe machen muss ein neues System aufzusetzen... Hatte mich schon gefreut dies einfach klonen zu können.
    mfg Basti
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Nein, der Mac kommt doch vorinstalliert zu dir. Also brauchst du nur den neuen mit dem alten Mac per Firewire verbinden und den alten Mac im Target-Modus starten. Beim ersten Einschalten des neuen Macs wirst du zum Schluß des ersten Einrichtens gefragt, ob du jetzt die Daten deines Benutzer-Ordners vom alten Rechner holen willst. Dann klickst du einfach ja! Du musst das aber nicht sofort machen. Später kannst du das jederzeit nachholen, einfach den Migrationsassisten starten! Dabei kannst du auch Programme und alle Einstellungen übernehmen. Programme würde ich allerdings sauber und richtig installieren, wenn du Problemen aus dem Weg gehen willst!
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das Einzige was Du also brauchen wirst ist ein Firewirekabel, um die Daten zu übertragen. Gibts online bei Apple oder halt normal im Fachhandel.
     
  10. remosa

    remosa New Member

    so wirds funzen glaub es mir... :D
     

Diese Seite empfehlen