MacPopUp vs. Internet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Appletiser, 12. Juli 2001.

  1. Appletiser

    Appletiser New Member

    Hallo erstmal.

    Ich habe da mal ne Frage. Ich habe zwei Apple (Quadra 800; MacOS 7.6.1 & G3 B/W; MacOS 9.1) über die Ethernetschnittstelle verbunden.
    Mit dem G3 bin ich im Internet. Dort habe ich im TCP/IP Kontrollfeld zwei Konfigurationen gemacht. Einmal mit mit PPP als Verbindung und einmal mit Ethernet. Mit dem Progr. MacPopUp kann man sich einfach und schnell kurze Nachrichten zwischen den beiden CPU's austauschen (Instant Masseger).
    Leider bin ich aber so gezwungen die TCP/IP Konfig. entsprechend umzuschalten, wenn ich mit dem Quadra Kontakt aufnehmen will oder aber im Internet surfen möchte.
    Eine andere Sache ist sicherlich, dass ich mit dem Quadra auch noch im Internet Surfen möchte (bzw. meine Freundin).

    Kann mir jemand erklären wie und was ich brauche und einstellen muss, um alles gleichzeitig zu machen.
    Soll natürlich möglichst günstig sein. Also, ich will nicht extra einen Router oder sowas kaufen. Wenn es eine reine Softwarelösung gibt !?

    Gruß an die Mac-Gemeinde,
    Andreas.
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    1.) ich verwende für sowas, den "announcer" uralt, läuft aber genial gut und hat nix mit tcp/ip KF zu tun....
    guck mal bei versiontracker...

    2.) du kannst a) ipnetrouter installieren (softwarerouter) geht ganz gut...oder b. eine proxyapllication installieren zb. pipeline PPC (cersiotracker) allerdings shareware...

    ra.ma.
     
  3. Appletiser

    Appletiser New Member

    Hallo erstmal.

    Ich habe da mal ne Frage. Ich habe zwei Apple (Quadra 800; MacOS 7.6.1 & G3 B/W; MacOS 9.1) über die Ethernetschnittstelle verbunden.
    Mit dem G3 bin ich im Internet. Dort habe ich im TCP/IP Kontrollfeld zwei Konfigurationen gemacht. Einmal mit mit PPP als Verbindung und einmal mit Ethernet. Mit dem Progr. MacPopUp kann man sich einfach und schnell kurze Nachrichten zwischen den beiden CPU's austauschen (Instant Masseger).
    Leider bin ich aber so gezwungen die TCP/IP Konfig. entsprechend umzuschalten, wenn ich mit dem Quadra Kontakt aufnehmen will oder aber im Internet surfen möchte.
    Eine andere Sache ist sicherlich, dass ich mit dem Quadra auch noch im Internet Surfen möchte (bzw. meine Freundin).

    Kann mir jemand erklären wie und was ich brauche und einstellen muss, um alles gleichzeitig zu machen.
    Soll natürlich möglichst günstig sein. Also, ich will nicht extra einen Router oder sowas kaufen. Wenn es eine reine Softwarelösung gibt !?

    Gruß an die Mac-Gemeinde,
    Andreas.
     
  4. MACrama

    MACrama New Member

    1.) ich verwende für sowas, den "announcer" uralt, läuft aber genial gut und hat nix mit tcp/ip KF zu tun....
    guck mal bei versiontracker...

    2.) du kannst a) ipnetrouter installieren (softwarerouter) geht ganz gut...oder b. eine proxyapllication installieren zb. pipeline PPC (cersiotracker) allerdings shareware...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen