MacPro startet nach Ruhezustand neu

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thömmsel, 26. Februar 2008.

  1. thömmsel

    thömmsel New Member

    Hallo, habe seit ein paar Wochen einen neuen G5. Tippe ich im Ruhezustand eine Taste (Leerschlag), macht er einen Neustart. Bisher sind keine Daten verloren gegangen, da er alle Files vor dem Schliessen anscheinend sichert.
    Ich konnte bisher nicht heraus finden, woran das liegt, bin mir aber auch nicht sicher, ob die Systemeinstellungen korrekt sind.

    Falls es was hilft, habe ich die Fenster von den Systemeinstellungen "Strom sparen" angehängt.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.
    Grüsse Thömmsel

    G5 2x2.8 HGz Quad-Core, OS 10.5.2
     

    Anhänge:

  2. mac123franz

    mac123franz New Member

    …

    Hello,
    hast Du einen G5 oder einen MacPro? Der G5 war/ist ein
    PowerMac mit einer CPU von IBM, der MacPro hat eine
    CPU von Intel. Schau mal unter dem Apfel-Menu > Über diesen Mac...,
    da findest du die entsprechenden Informationen.

    Das Problem des Neustarts aus dem Ruhezustand ist ein
    Problem des MacPro, es wurde hier und da davon berichtet,
    eine Lösung gibt es meines Wissens noch nicht.


    …
     
  3. thömmsel

    thömmsel New Member

    Ich habe einen MacPro, neuste Serie. Wusste nicht, dass man dem nicht mehr G5 sagt.

    Ich hatte zwar rechechiert, aber auf eine Beschreibung meines geschilderten Problems bin ich nirgends gestossen. Vielleicht kann mir jemand mit entsprechenden Links weiter helfen.
    Was sagte eigentlich Apple dazu?

    Danke und Gruss Thömmsel
     
  4. mac123franz

    mac123franz New Member

  5. thömmsel

    thömmsel New Member

    Ich will nur kurz berichten, wie sich das Problem gelöst hatte.

    Ich habe den Rechner zur Reparatur gebracht und dort hat er auf einmal keine Faxen mehr gemacht. Als Problemverursacher hatte der Techniker dann mein USB-Hub im Verdacht. Seit ich das Gerät (älteres Keyspan 4-Port-Hub mit ext. Stromversorgung) nicht mehr angeschlossen habe, erwacht der Rechner wieder ohne Probleme.
    Für die Schweizer unter uns, kann ich Rep-it in Hausen b. Brugg nur empfehlen (ich hoffe das ist an dieser Stelle erlaubt?). Der Aufwand für das Prüfen des Gerätes wurde unter Kulanz abgebucht (da es ja keine Reparatur war, ging das auch nicht auf Garantie) und die ganze Kommunikation war sehr freundliche.

    Grüsse Thömmsel
     

Diese Seite empfehlen