MacRam = PcRam?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von symbiose, 22. Februar 2002.

  1. symbiose

    symbiose New Member

    Kann ich die gleichen Ram, die man auch für den PC kaufen kann, auch in den Mac einbauen?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ja, wenn es Markenware ist.

    Um sicher zu gehen, beim PC-Höker Umtauschrecht vereinbaren, den RAM-Riegel mit DIMMcheck (ist Freeware und bei versiontracker downzuloaden) überprüfen (prüft, ob die Apple-Spezifikationen erfullt sind). Wenn DIMMcheck keinen Fehler meldet, alles paletti.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Probiers einfach.
    in meinem G4/400 (AGP) lief bisher jeder PC RAM Baustein. hab den 100er aus der DOSE ausgebaut zum testen, dann bei ebay 2 128 RAM Module für 20 ¬ geschossen (133er) und auch die liefen beide im Mac. Die beiden bei ebay erstandenen waren Infineon Steine, die vor her in meiner DOSE erbauten irgendwelche X beliebigen. kann aber eben auch Probleme geben wie man oft liest. Vielleicht hatte ich auch nur Glück. Hab aber jetzt insgesamt schon 5 PC Steine probiert und alle liefen
     
  4. CChristian

    CChristian New Member

    Wie weit geht denn die Kompatibilität von PC-RAM-Bausteinen zurück? Bis zu den SIMM-Bausteinen? Gibts da überhaupt eine technisch-zeitliche Grenze nach hinten? Die Diskussion um PC-RAM im Mac erlebe ich erst seit etwa zwei Jahren so intensiv.

    Gruß
    CChristian
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    geht einwandfrei wenn der RAM aus einer sauberen Produktion kommt.
    Ich habe im Cube 3x 512MB verbaut. Die sind bei Händler nur für AMD KX Chipsätze deklariert gewesen.
    So geht das aber auch mit altem RAM(PS2 und 30 polige) in meinen Macs sitzt überall PC Speicher drin und läuft ohne Probleme.
    Beim IIcx: 8x 4 RAM 30polig aus 486er.
    6100: 2x 32 MB 72polig aus neuerem 486er.
    7100: 4x 32 MB 72polig aus altem Pentium1 (Asus HX Board, FastPageMode).
    Im Cube wie oben beschrieben und im iMac meiner besseren Hälfte auch normaler PC100 vom PC Höker um die Ecke.

    Ich persönlich halte die Geschichte mit dem Apple RAM für Geld Schneiderei. Denn im Cube war z.B. Toshiba Speicher drin und im iMac Hyundai. Den selben mit der selben Bezeichnung kann man beim PC Händler für weniger Geld kaufen.
    Nur das man lieber Markenspeicher nehmen sollte, da dort die Qualität meißt höher ist (Wärmeempfindlichkeit), ist auch am PC nicht anders, dort führt schlechter RAM odft zu den hübschen blauen Bildschirmschonern !

    Joern
     
  6. CChristian

    CChristian New Member

    Danke für die Info!
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Kein Problem,

    habe aber die 5Volt DIMMs ausgelassen, da es die am PC nur kurz gegeben hat und ich keinen Mac oder gar PC hatte der so ausgestattet war.
    Joern
     

Diese Seite empfehlen