Macs verbinden unter OS 9 - arrgghh!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von krokodil7, 22. Januar 2003.

  1. krokodil7

    krokodil7 Gast

    zu, es ist 'ne echt blöde Frage, aber die Apple Hilfe bringt mich auch nicht weiter. Wie meldet sich der auswärtige Nutzer denn bei meinem Mac an und umgekehrt?

    Bin dankbar für alle Tipps!

    Krokodil
     
  2. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    1. hast Du Apple Talk aktiviert?
    2. je nach Rechner (wichtig bei älteren Macs) -> crossed ENet-Kabel?
     
  3. krokodil7

    krokodil7 Gast

    1. Auf beiden Rechner ist Apple Talk aktiviert
    2. Crossover-Kabel vorhanden

    iBook 500 late 2001 (Syst. 9.2.2)
    iBook 466 (Syst. 9.1)

    *kroko*
     
  4. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    hast du tcp/ip auf ethernet eingestellt ?
     
  5. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Ich hab´s hier nicht über TCP/IP laufen, sondern per AppleTalk, d.h. AppleTalk und FileSharing müssen aktiviert sein (btw: AppleHilfe -> kleines Netzwerk konfigurieren half mir da ganz gut weiter, auch noch mal angucken).

    Crossed Ethernet ist richtig, nur ein "Neuer" kann´s automatisch erkennen und zuordnen, der alte iMac nicht. Sollte auf dem Kabel draufstehen. Wenn das Kabel nicht gekreuzt ist, Router oder Swich zwischenschalten.

    Also, alter Mac: Kontrollfeld FileSharing -> unter Start / Stop stehst Du als Eigentümer mit Kennwort (und Gerätenamen).
    Unter Benutzer / Gruppen neuen Benutzer anlegen (auch Du, also Name-1, o.ä., s. Dein neuer Mac), auch dort dann eben Namen und Kennwort rein, Nutzer darf KW ändern -> Häckchen (Identifikation).
    Unter Monitor die Rechte vergeben, z.B. einfachkeitshalber in das Feld Netzwerkobjekte die HD reinziehen, braucht dann natürlich zum mounten entsprechend lange. Auswählen, Zugriffsrechte, lesen und schreiben.

    So, das Pendant dazu dann im neuen Mac:

    Systemeinstellungen -> Netzwerk -> (Ethernet integriert) AT aktivieren, Konfig: automatisch; und Sharing -> Dienste -> Personal FileSharing aktivieren.

    vom Xer aus Menü -> "gehe zu" -> mit Server verbinden -> HD auswählen -> Kennwort (zum Schlüsselbund hinzufügen, wenn Du willst) ... das war´s, jetzt kannst Du die Dateien hin- und herschieben. Wenn Du die HD gemountet hast (also auf Deinem Schreibtisch angezeigt bekommst), kannst Du sie noch auswählen und zu den Favoriten hinzufügen, geht dann nächstes mal etwas schneller. - ach, hast ja gar kein Xer, sorry, aber ist ja das gleiche im Prinzip.

    Ach ja, wenn die Verbindung nicht klappt, dann gucke beim iMac alt mal in die Symbolleiste. Wenn das FS-Modul noch blinkt, ist noch nicht alles geladen, dann musst Du warten, bis blinken aufgehört hat. Oder: Im 9er wechselt der alte auch gerne mal den Druckeranschluss zu Ethernet, dass muss über Apfel -> Auswahl dann natürlich auch korrigiert werden.

    So, nun sollte es eigentlich, zusammen mit der Apple-Hilfe, klappen, sonst noch mal fragen. Viel Erfolg!
     
  6. krokodil7

    krokodil7 Gast

    mir Deine/Eure Antworten aus und versuch's dann mal!

    Ach ja, noch was: kann man eigentlich einen Mac mit OS X drauf mit einem "9-er" verbinden?

    Danke bis hierher!!!!!!!

    *krokodil*
     
  7. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

  8. walta

    walta New Member

    ja - geht allerdings etwas einfacher. Was man genau machen muss weiss ich nicht. ich hab einfach nur osx installiert und konnte auf alle macs zugreifen bei denen file sharing lief (bzw umgekehrt) - einzig die unterm 9er system vergebenen passwörter und benutzer stimmten nicht mehr - da hab ich wohl was falsch eingestellt

    grüsse walta
     
  9. mausbiber

    mausbiber New Member

    Funktioniert eigentlich problemlos!!
     
  10. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Stimmt ja eigentlich optimistisch! Danke bis hierher!
     

Diese Seite empfehlen