Macs & Windows 2000 (PC-MacLAN)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tescher, 14. Dezember 2006.

  1. tescher

    tescher New Member

    Hallo zusammen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich oute mich hier mal als leidenschaftlicher PC'ler ;-) .... Wollte aber einem Freund helfen, der paar Macs hat. Er nutzt 'ne Windows-2000-Kiste als Printserver mit PC-MacLAN-Software. Von der 2k-Kiste ist die System-HD abgeraucht. Die hab ich ausgetauscht und neu installiert. nun könnnen die Macs nicht mehr drauf zugreifen. Bisher war das z. B. über User/Pass meier/1234 von macs auf win möglich. ich hab user meier angelegt mit pass 1234, dennoch sagt ein mac falsches pw, und ein anderer Apple Systemshare Fehler. Kann mich einer aus meiner misslichen Lage befreien? Ich vermute ja stark, da es vorher funktionierte, das der Fehler irgendwo im Windows liegt. Aber vllt. hat jemand mit diesem PC-Mac-Lan Erfahrung.

    Danke im Voraus
     
  2. robi666

    robi666 New Member

    Sind die Rechner denn im gleichen Netz?
     
  3. tescher

    tescher New Member

    Hängen alle an 'nem Netgear-Router via DHCP

    Aber wo seh ich bei 'nem Mac eigentlich die Workgroup?? Mit 'nem XP-Notebook komm ich drauf ....
     
  4. mac_esel

    mac_esel New Member

    Hallo und willkommen im Forum!

    Ich nehme mal an, dass alle Macs unter os9 laufen.
    Mit PC-Maclan habe ich damals nur kurz rumgemacht(habe die Einstellungen vergessen) aber dafür gibt es ja hier was:

    http://www.brainworks.de/Site/hersteller/miramar/pcmaclan_faq.php

    Ansonsten würde ich die Rechner auf os 9.2.2 aufrüsten(kostenlos bei Apple.com) und nicht per Appletalk auf den Server zugreifen, sondern über TCP/IP (Apfel, Auswahl, Server-Adresse eingeben, mit account anmelden.)

    Wozu braucht er denn den Printserver. Was für ein Drucker hat er denn?
    Ich nehme mal an, dass du die Freigaben usw richtig eingestellt hast...

    mac_esel
     

Diese Seite empfehlen