MacWelt ist nun am Zug (Unterschriftenaktion)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosh, 17. Mai 2003.

  1. Macintosh

    Macintosh New Member

    So langsam könnte sich mal ein Offizieller von MacWelt hier zu Wort melden.
    Nach nun mehr als 150 ?Unterschriften? für die Wiedereinführung des alten
    Forums, wäre ein Statement mehr als angebracht. Am besten auf der Startseite der
    MacWelt Homepage. Man sollte aber darauf achten, dass diesen Artikel auch ?Nicht-Premium-Kunden? lesen können.

    Bin gespannt, ob da wirklich was kommt.

    Macintosh
     
  2. Achmed

    Achmed New Member

    Bei über 12000 registrierten user sind 150 Unterschriften lächerlich.
    wem es nicht passt soll halte gehen.
    fertig aus schluß.
    außerdem was hat das mit soft und hardware zu tun?
    Falschen Brett?
     
  3. Macfun

    Macfun New Member

    Ich befürchte ein offizielles Statement zu der Kritik am neuen Internetautritt der MW, zum neuen Forum, zum Premium-Rohrkrepierer ... , wird erst erfolgen, wenn die Verkaufszahlen der MW, die Aufrufe dieser Seite und die Log-Ins in dieses Forum spürbar und vor allem über einen längeren Zeitraum zurückgegangen sind.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    150 Unterschriften - meine Güte, soo viel...
    Man sollte sofort einen Ausschuß bilden, der dann in Unterausschüssen eine Petition erarbeitet, die in den entsprechenden Fachausschüssen zur Abstimmung gebracht und anschließend mit großer Mehrheit und der Forderung nach eingehenden Beratungen an den Ausschuß zurückverwiesen wird.


    Ich bin dabei.
     
  5. ipossum

    ipossum New Member

    habt ihr echt keine anderen Probleme?
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    nicht wirklich.
     
  7. Multiuser

    Multiuser New Member

    An alle Motzer und selbsternannte Exilanten!

    Ich komme immer mehr zur Überzeugung, daß so einige hier nicht ganz "Suppi" sind? Man soll alle 45 Minuten mal 10 Minuten Pause machen, wenn man vorm Bildschirm sitzt, sonst hat das nachhaltige, negative Auswirkungen auf Augen und Geist. Bei einigen anscheinend besonders auf den Geist?

    Vielleicht meldet sich die Redaktion ja, wenn Ihr mal einen Vorschlag macht, wie Ihr die eventl. anfallenden Mehrarbeiten für die Redaktionsarbeit übernehmen könntet, natürlich kostenlos. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, daß da einfach mal was eingeführt wurde, damit das anders aussieht. Bestimmt läßt sich der redaktionelle Teil viel weniger aufwändig verwalten, als vorher und kann womöglich gar nicht mit dem alten Forum.
    Außerdem ist die Startseite so übersichtlich geworden, dagegen ist die von MacUp wie ein Irrgarten. Ihr werdet sehen, früher oder später werden die anderen Seitenanbieter auch zahlpflichtig werden müssen. Übrigens finde ich zudem noch, daß die Redaktion hier bei MW ganz schön viel Rücksichtsnahme gegenüber so ungehobelten Usern aufbringt. Das solltet Ihr schätzen, anstatt so erpresserische und geschäftschädigende Posts abzulassen. Ihr macht das ja nicht nur hier, sondern auch in anderen Foren. Und falls Euch nicht die Annehmlichkeiten der Technik hier auffallen, dann seid Ihr entweder blind oder sitzt wirklich zu lange ohne Pausen an Euren Rechnern.

     
  8. blitz

    blitz New Member

    Vielleicht meldet sich die Redaktion ja, wenn Ihr mal einen Vorschlag macht, wie Ihr die eventl. anfallenden Mehrarbeiten für die Redaktionsarbeit übernehmen könntet, natürlich kostenlos. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, daß da einfach mal was eingeführt wurde, damit das anders aussieht. Bestimmt läßt sich der redaktionelle Teil viel weniger aufwändig verwalten, als vorher und kann womöglich gar nicht mit dem alten Forum.
    Ich komme immer mehr zur Überzeugung, daß so einige hier nicht ganz "Suppi" sind? Man soll alle 45 Minuten mal 10 Minuten Pause machen, wenn man vorm Bildschirm sitzt, sonst hat das nachhaltige, negative Auswirkungen auf Augen und Geist. Bei einigen anscheinend besonders auf den Geist?
    Vorschlag: Anfallende Arbeitszeit einfach von den 10 Minuten Pause nehmen. Kann ja nicht dein ernst sein, das wirklich zu praktizieren.
    Ausserdem sollte man alle 10 Minuten 45 Minuten Pause machen; wenn man hier im Macwelt-Forum solche Texte lesen muss.

    Außerdem ist die Startseite so übersichtlich geworden, dagegen ist die von MacUp wie ein Irrgarten. Ihr werdet sehen, früher oder später werden die anderen Seitenanbieter auch zahlpflichtig werden müssen. Übrigens finde ich zudem noch, daß die Redaktion hier bei MW ganz schön viel Rücksichtsnahme gegenüber so ungehobelten Usern aufbringt. Das solltet Ihr schätzen, anstatt so erpresserische und geschäftschädigende Posts abzulassen. Ihr macht das ja nicht nur hier, sondern auch in anderen Foren. Und falls Euch nicht die Annehmlichkeiten der Technik hier auffallen, dann seid Ihr entweder blind oder sitzt wirklich zu lange ohne Pausen an Euren Rechnern.

    Früher habe ich morgens ganz kurz nach den Neuigkeiten gesehen, im Forum nach interessanten Beiträgen gesucht und dann erst mit der Arbeit begonnen. Geht jetzt nicht mehr.
    Die Zeitschrift habe ich abonniert.
    Werde ich auf Grund deines Schreibens abbestellen. Es reicht.
    Wenn ich für etwas zahle, sollte es meinen Wünschen entsprechen.
    Wenn es das nicht tut, zahle ich nicht. Suche ich halt was anderes.

    Tschüss.
     
  9. spock

    spock New Member

    ? ? ?

    ohne diese "Annehmlichkeiten" säße man erheblich kürzer am Rechner - das müsste sogar einem Gelegenheituser wie Dir auffallen .
     
  10. Multiuser

    Multiuser New Member

    Entschuldigung Jungs, aber ich hab meine eigene Meinung und davon könnt ihr mich auch nicht abbringen.

    @blitz Eigentlich war bei mir am Morgen das Ritual das gleiche wie bei Dir. Ich gebe zu, daß mir das mit den Nachrichten auch fehlt. Die anderen neuen Meldungen kann man ja, bis auf eine einzige ja lesen. Die News bringen auch andere. Klicken, hoch und runter scrollen muß ich auch bei MacUp. Nicht weniger als hier. Hier hab ich halt ums Antwortfeld mehr Zeichen und Funktionen. Zudem kann ich unter meinem Antwortfeld nicht nur die Post sehen, auf die ich antworten möchte, sondern alle, die zum Thema anstehen, was ich persönlich besser finde, denn man kann dann auch mehrere User in die Antwort einbeziehen. Ansonsten bin ich schon seit Jahren in den unterschiedlichsten Foren unterwegs, täglich und die Vielfalt ist schon erstaunlich.
    Ich bin auch kein Abonent. Wäre ich einer und vielleicht sogar ein langjähriger, dann würde ich mich auch ärgern, zumal die Hefte ja schon teuer genug sind. Das regelmäßige lesen, beziehen von Fachzeitschriften habe ich mir schon vor Jahren abgewöhnt. Als regelmäßiger Leser solcher Fachblätter, es ist egal wie die heißen, bekommt man nur suggeriert, was man alles braucht. Du brauchst dies und das, jenes hilft Dir und solches machts noch angenehmer. Alles Quatsch. Gute Soft mit der man ordentlich arbeiten kann ist die Hauptsache. Wenn man dann noch weiß, wie man damit umgeht, reicht das. So hab ich sehr lange an meinen Rechnern und meiner Software. Wenns dann nötig wird, informiere ich mich und dann kaufe ich. Die wichtigen Infos findet man auch im Web. Und, für ne richtige Soft, die ich benötige, zahle ich auch lieber ganz normal, anstatt eine Light-, Halb-, Alt- oder sonstige Version zu haben, die mal auf einer Heft CD drauf ist.

    @ Spock Nur weil ich mich nicht so viel in der SmallTalk Ecke rumbewege bin ich nicht gleich ein Gelegenheitsuser! Wenn ich glaube, eine Antwort zu wissen, dann schreibe ich auch. Wenn ich mal betrachte, mit welchem "Senf" so einige Forenteilnehmer auf eine große Anzahl Beiträge kommen, dann ist mir auch egal, wenn ich nicht so viele habe. Die Mehrzahl dieser Beiträge besteht doch aus Sätzen, die eigentlich gar keine sind und keine Bedeutung haben. Ich auch, Lol, g, etc. die Liste ist lang und Sinn macht es keinen.

    Andererseits sehe ich nur ganz wenige von den SmallTalkern, die ja auch den hauptsächlichen Streß hier machen, in den Hilfeforen. Mir ist es egal, ich brauch hier und dort meine Zeit, eine Antwort zu formulieren. Klicken und scrollen muß ich bei MacUp und MacWelt gleichermaßen. Übersicht behalte ich selbst, da kann mich so ein bischen bunt nicht verwirren. Das Forum, wie MacTV es plant, finde ich von allen Angeboten, die eleganteste und übersichtlichste Lösung. Das sieht gut aus. Es gibt viel schlimmeres, als dieses Forum und mit der gleichen Soft gibt es Foren, da mault niemand deswegen rum.
     
  11. Hast nicht ganz unrecht...
    Doch zwei Nachteile liegen für mich trotzdem auf der Hand:
    Das neue Forum ist langsamer und teurer und dafür nicht viel informativer (denn die Zeitschrift kostet eh schon ein Heiden Geld), unübersichtlicher ist es zumindest für meinen Geschmack auch...leider erscheint mir das ganze auch etwas überladen, denn viele der neuen Funktionen sind nur Luxus...
     

Diese Seite empfehlen