Macwelt und "Mac OS"

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von iMac2002, 15. Februar 2003.

  1. iMac2002

    iMac2002 New Member

    Wieso schreibt die Macwelt eigentlich "Mac-OS" mit einem Bindestrich? Wäre es ohne nicht korrekter? Apple schreibt ja auch "Mac OS" & das stört mich schon seit lengem an der Macwelt & :eek:)
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Weil die Macwelt eine deutsche Zeitschrift ist. Und deswegen werden solcherlei Wörter für gewöhnlich mit Bindestrich geschrieben. Zudem heißt es seit langem und nicht seit lengem.
     
  3. iMac2002

    iMac2002 New Member

    Hoppla, ein Tippfehler von mir :eek:( Na ja, was soll's, dann halt "Mac-OS". Wenn die Damen und Herren es schöner finden :eek:(
     
  4. quick

    quick New Member

    >Na ja, was soll's

    ______________________________________
     
  5. iMac2002

    iMac2002 New Member

    Mmh, wieso das?
    Hab ich was falsch verstanden?
    Du lachst doch wohl nicht über mich, oda? ;o)
     
  6. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Das hat mit "schöner" nichts zu tun. Aber wir möchten nicht, dass uns manche Leser mit dem Duden erschlagen...
    Wir ignorieren im Übrigen auch orthographisch fragwürdige Konstruktionen mit Versalien in der Mitte, aus "PowerBook" bei Apple wir ein schnödes "Powerbook", der "PowerMac" und "PowerPC" werden zu "Power Mac" und "Power PC".
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenigstens bleibt PM immer PM.
    ;-)
     
  8. iMac2002

    iMac2002 New Member

    Schade eigentlich, da es ja Markennamen sind und ich persönlich finde, dass Markennamen so geschrieben werden sollten, wie es der Hersteller vorgibt, d. h. wie der Hersteller es selber schreibt: "Power Mac", "PowerBook", "iMac", "Mac OS" etc. So finde ich es eigentlich korrekter, nicht so, wie die Macwelt es schreibt & Aber was soll's, mir egal, jeder so, wie er gern möchte &
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    ra.ma macht das Frühstück gut.
    ;)
     
  10. iMac2002

    iMac2002 New Member

    Jo, stimmt ;o)

    Na ja, "Mac-OS"  eine eigene Schreibweise der Mac-Welt.
    Ich bekomm auch so langsam gefallen an den Bindestrichen & *lol*
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Schön, die Zuneigung zu Bindestrichen ist was fürs ganze Leben.
     
  12. iMac2002

    iMac2002 New Member

    s ;o) Mir soll's egal sein :eek:)
     
  13. Macowski

    Macowski New Member

    Wieso ist dein Name unterstrichen?
     
  14. iMac2002

    iMac2002 New Member

    Mein Name ist ein Link :eek:)
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Laut. laut, sehr laut hab' ich grad lachen müssen! Vielen Dank!
     
  16. artes

    artes Gast

    Korrektes Englisch wäre "Power Book" und "Power PC".
    Da es aber Eigennamen sind die sich bekanntlich über die Rechtschreibung hinwegsetzen, kann man auch "PowerBook", "PowerPC", "Powerbook" oder "Powerpc" schreiben.

    Im Deutschen aber würden die Namen ohnehin zusammen geschrieben werden, es sei denn, es handelt sich um zwei oder drei Namen, z. B. "Mac" und "OS" und "X".

    Dann würde es ohne Bindestrich und auseinander geschrieben werden, nämlich
    "Mac OS X".

    Jetzt werdet Ihr sagen, das Kürzel "OS" müßte auch auseinander geschrieben werden: "Operating System"?

    Stimmt! "PKW" ist ein Wort, wird daher zusammen geschrieben. Ebenso "bzw.". Aber:
    "z. B." mit Leerzeichen!

    In Amerika gilt aber eine andere Rechtschreibung als in Deutschland. Außerdem würde "Operating System" bei uns sowieso zusammen geschrieben werden: "Operationssystem", deswegen auch die Abkürzung zusammen: "Os". Die Macwelt Redaktion würde wahrscheinlich "Operations-System" schreiben, wonach das Kürzel also "O-S" wäre. Ergo "Mac-O-S X". *g*.

    Andererseits sind solche Kürzel wie z. B. "DSDS" wie Eigennamen zu handhaben, daher zusammen geschrieben. Siehe oben ("s. o." mit Leerzeichen). Eigentlich ist das nicht richtig. Da es heißt "Deutschland sucht den Superstar", müsste man schreiben: "D. s. d. S."

    Vielleicht kann uns die geneigte Macwelt- Redaktion erklären, woher der Bindebogen in "Mac-OS" kommt. Es heißt doch auch "Macwelt" und nicht "Mac-Welt". "Soft- und Hardware" ist dagegen korrekt geschrieben, da es ein Kürzel für "Software und Hardware" ist. "OSX" statt "OS X" zu schreiben, wäre auch zu vertreten, wenn man es wie "OS" als einen Namen sieht.

    Na ja, der Webmaster steht auf Kriegsfuß mit der deutschen Rechtschreibung. Im Forumsprofil heißt es: "Hobbies".
    Also Leute, die Mehrzahl von "Hobby" ist "Hobbys".
     
  17. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Mac-Betriebssystem
    Mac-OS
     
  18. colonel panic

    colonel panic New Member

    Ach ja, und Apple? Müsste es nicht auch "think differently" heißen?

    Ich sag nur: Sodom und Gomorrha! ;-))
     
  19. colonel panic

    colonel panic New Member

    Ahh, dann ist die Oscar-Verleihung eigentlich die Betriebssystempersonenkraftwagen-Verleihung?
    Verstehe ;-)
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich sehe, du dringst langsam zum Kern der Sache vor. Weiter so!
     

Diese Seite empfehlen