Macwelt-Webseiten verteilen schädliche Software?

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von mac-christian, 18. August 2009.

  1. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Immer wenn ich mit einem PC (Vista 64bit) auf die Macwelt-Seiten gehe kommt eine Warnmeldung über "potenziell schädliche Software" (siehe Beilage).
    :cry:
    Vielleicht sollte sich Euer Webseitenbauer mal überlegen ob das wirklich sinnvoll ist...

    Christian
     

    Anhänge:

  2. Patrick Woods

    Patrick Woods New Member

    Hallo und danke für die Info.
    Wenn wir noch erfahren könnten welche Datei Windows für schädlich hält, dann könnten wir uns das anschauen. :)

    Besten Gruß,

    Patrick
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    "Natürlich" ist es wohl ein Werbebanner. Hier der gesamte Bericht:
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    ... und schon wieder, diesmal für einen anderen Werbekunden:

    file:
    C:\Users\cbuser\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Low\Content.IE5\ZBEFWZ73\macwelt_090811_quelle[1].htm->(IframeRefI)

    containerfile:
    C:\Users\cbuser\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Low\Content.IE5\ZBEFWZ73\macwelt_090811_quelle[1].htm

    Christian
     
  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Hallo Patrick Woods,

    Nachdem ich die verlangten Angaben geliefert hatte wäre es nett, hier etwas über den aktuellen Stand der Dinge zu lesen. Der Fehler scheint auf jeden Fall noch nicht behoben zu sein...

    Danke, Christian
     
  6. Patrick Woods

    Patrick Woods New Member

    Hallo,

    danke für die Infos.
    Wir schauen uns das genauer an.
    Ich habe selbst darauf geachtet und nicht feststellen können, dass eine solche Datei bei uns geladen wird. Aber wie gesagt, wir schauen uns das an.

    Besten Gruß
     
  7. Patrick Woods

    Patrick Woods New Member

    Hallo noch einmal!

    Unsere fleißigen Entwickler haben versucht das Problem nachzuvollziehen und es schließlich auch geschafft.
    Es handelt sich wie erwartet um einen Fehlalarm, der durch einen Werbebanner ausgelöst wurde.

    Besten Dank an die Technik.

    Viele Grüße aus der Redaktion,

    Patrick
     
  8. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Das mit dem Fehlalarm hab ich mir eigentlich auch gedacht. Aber bei Windows weiss man ja nie...

    Übrigens, im Moment kommt die Warnung immer noch...

    Beste Grüsse, Christian
     

Diese Seite empfehlen