Macwelt-Werbung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mathias, 4. März 2005.

  1. Mathias

    Mathias New Member

    Gut gemacht, Macwelt! Dank Eurer iPod-Werbung habt ihr mich (endlich) dazu bewegt, einen Werbefilter einzusetzen. DANKE! :D :devil: :D
     
  2. hannibal

    hannibal New Member

    den Filter hätt ich auch gerne.
    Dieses elende Geblinke auf der Macweltseite ist wirklich unerträglich.;(
     
  3. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    die herren und damen von der macwelt lassen sich immer was neues einfallen

    :)
     
  4. artes

    artes Gast

    Ich seh keine Werbung
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  6. hannibal

    hannibal New Member

    ahhhhhh, herrlich, Wohltat.
    So kann man hier auch endlich Tippen ohne, daß es ständig ruckelt oder der Curser hängen bleibt.

    Super danke
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Booooaahh. Geeeenial. Warum hast Du mir das nicht schon früher gesagt. :D

    Ist ja eine Wucht. Die komplette Werbung ist im Kübel. So machts Spass !!!

    Ist ja ein ganz feines Progrämmchen.

    Gruss
    Andreas

    P.S: Ist ja fast schon unheimlich. Viele Seiten sind ja richtig leer und zeigen nur noch das an, wonach ich gefragt habe ;)
     
  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Noch eine Frage zu PithHelmet: Es soll ja Seiten geben, die merken, wenn ein Browser ihren Werbemüll nicht runterlädt und die dann auch den "Nutzinhalt" blockieren.

    Hast Du diesbezüliche Erfahrungen gemacht?

    Gruss
    Andreas
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hi Andreas,
    ich benutze den pithHelmet auch noch nicht so lange.
    bis jetzt ist mir noch keine seite untergekommen die den inhalt blockt wenn ein "müllblocker" eingesetzt wird.
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ok, gut. Auf solche Seiten könnte ich im übrigen gut verzichten.

    Zudem: Vielleicht lädt PithHelmet diese AD-Dinger schon hoch, zeigt sie aber lediglich nicht an. Es geht ja nicht darum, Seiten schneller laden zu können, sondern den Benutzer von diesem Bunti-Gaga-Blinki-Quatsch zu verschonen.

    Ich mag mich nur daran erinnern, das Siemens mal so einen AD-Blocker für Windows rausgebracht hat, der sich in windeseile verbreitet hat. Damals waren aber die meisten noch mit dem Modem unterwegs und dieser AD-Blocker hat die Werbeinhalte gar nicht runtergeladen, was diese dubiosen Seiten dann eben feststellen konnten.

    Gruss
    Andreas
     
  11. Pablito

    Pablito New Member

    Wenn es Dir nicht nur um das Blocken von Werbung auf der Forumsseite, sondern auch um schnelleres Laden geht: Mozilla als Browser verwenden, Seite laden, Pfeil auf die Seite bewegen und Mausklick /halten. Es geht ein Menü auf, dort auf "Block images from this Server" gehen, loslassen. Beim nächsten Mal sind die Werbebanner nicht mehr da.
     
  12. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hehe, sehr gut! Wollte mich gerade ärgern, dass es PhitHelmet nicht für Firefox gibt. Hätte mir natürlich klar sein müssen, dass die Mozilla-Leute solche Gimmicks keiner Thrid Party überlassen. :D
     
  13. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Hab bei OmniWeb auch gerade für macwelt.de "block images" (für Werbung und 3rd party sites) aktiviert.

    Ist in der Tat eine Wohltat.
     
  14. apoc7

    apoc7 New Member

    Mit Omniweb gehtd as auch so, nur würde ich dort gerne es mit Flash so handhaben wie mit Java. Erst laden wenn ich draufklicke...
     
  15. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    letztens klappte hier so ne halbseitige Java-Anzige über das Browser-Bild. So etwas müsste man noch unterdrücken können (so lange bis die Macwelt-Verantwortlichen merken, dass sie damit nicht etwa das Werbunganklicken, sondern die Wut ihrer User herausfordern).
     

Diese Seite empfehlen