MacweltNr11-Anleitung funzt nicht-S.112

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chrigl, 14. Oktober 2001.

  1. Chrigl

    Chrigl New Member

    Hat jemand von Euch versucht die 10 Schritte für eine selbst ablaufende Foto-Präsentation auszuführen?
    -Falls ja, hat dies funktioniert?

    Ich habe jetzt bereits ca 5 CDs verbrennt, und immer kommt beim Aufstarten der CD, dass ich das Volumen zuerst auf die HD kopieren muss. Das ist wohl kaum der Sinn einer selbststartender CD.

    Ich habe Auto-Start im Kontrollfeld aktiviert und auch das Auto-Start Programm unter Toast 4.1.2 auf der virtuellen Disk ausgewählt. Auch den Dateinamen behielt ich unter 11 Zeichen. Die selbst ablaufende Präsentation habe ich auch unter "Applimac" ausgewählt.

    Also was habe ich vergessen, oder wurde im Text vergessen????
    -Kann es sein, dass das ganze ohne Registration der Shareware sowiso nicht funzt?-Auch nicht zu Test-Zwecken?

    Bitte, falls es bei jemanden von Euch geklappt hat, sagt mir Bescheid.
    Gruss
    Chrigl
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    hi

    in einer älteren macwelt gab es einen artikel zum selben thema, damals wurde aber dieses tool empfohlen KPT QuickShowLT 1.2.2 is auch friwär.

    ich weiß nimmer wo das stand, soory. aber in der aktuellen macup ist ein großer brenn artiklel, vielleicht is da was dabei

    rene
     
  3. Chrigl

    Chrigl New Member

    Hat jemand von Euch versucht die 10 Schritte für eine selbst ablaufende Foto-Präsentation auszuführen?
    -Falls ja, hat dies funktioniert?

    Ich habe jetzt bereits ca 5 CDs verbrennt, und immer kommt beim Aufstarten der CD, dass ich das Volumen zuerst auf die HD kopieren muss. Das ist wohl kaum der Sinn einer selbststartender CD.

    Ich habe Auto-Start im Kontrollfeld aktiviert und auch das Auto-Start Programm unter Toast 4.1.2 auf der virtuellen Disk ausgewählt. Auch den Dateinamen behielt ich unter 11 Zeichen. Die selbst ablaufende Präsentation habe ich auch unter "Applimac" ausgewählt.

    Also was habe ich vergessen, oder wurde im Text vergessen????
    -Kann es sein, dass das ganze ohne Registration der Shareware sowiso nicht funzt?-Auch nicht zu Test-Zwecken?

    Bitte, falls es bei jemanden von Euch geklappt hat, sagt mir Bescheid.
    Gruss
    Chrigl
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    hi

    in einer älteren macwelt gab es einen artikel zum selben thema, damals wurde aber dieses tool empfohlen KPT QuickShowLT 1.2.2 is auch friwär.

    ich weiß nimmer wo das stand, soory. aber in der aktuellen macup ist ein großer brenn artiklel, vielleicht is da was dabei

    rene
     
  5. Chrigl

    Chrigl New Member

    Hat jemand von Euch versucht die 10 Schritte für eine selbst ablaufende Foto-Präsentation auszuführen?
    -Falls ja, hat dies funktioniert?

    Ich habe jetzt bereits ca 5 CDs verbrennt, und immer kommt beim Aufstarten der CD, dass ich das Volumen zuerst auf die HD kopieren muss. Das ist wohl kaum der Sinn einer selbststartender CD.

    Ich habe Auto-Start im Kontrollfeld aktiviert und auch das Auto-Start Programm unter Toast 4.1.2 auf der virtuellen Disk ausgewählt. Auch den Dateinamen behielt ich unter 11 Zeichen. Die selbst ablaufende Präsentation habe ich auch unter "Applimac" ausgewählt.

    Also was habe ich vergessen, oder wurde im Text vergessen????
    -Kann es sein, dass das ganze ohne Registration der Shareware sowiso nicht funzt?-Auch nicht zu Test-Zwecken?

    Bitte, falls es bei jemanden von Euch geklappt hat, sagt mir Bescheid.
    Gruss
    Chrigl
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    hi

    in einer älteren macwelt gab es einen artikel zum selben thema, damals wurde aber dieses tool empfohlen KPT QuickShowLT 1.2.2 is auch friwär.

    ich weiß nimmer wo das stand, soory. aber in der aktuellen macup ist ein großer brenn artiklel, vielleicht is da was dabei

    rene
     
  7. Chrigl

    Chrigl New Member

    Hat jemand von Euch versucht die 10 Schritte für eine selbst ablaufende Foto-Präsentation auszuführen?
    -Falls ja, hat dies funktioniert?

    Ich habe jetzt bereits ca 5 CDs verbrennt, und immer kommt beim Aufstarten der CD, dass ich das Volumen zuerst auf die HD kopieren muss. Das ist wohl kaum der Sinn einer selbststartender CD.

    Ich habe Auto-Start im Kontrollfeld aktiviert und auch das Auto-Start Programm unter Toast 4.1.2 auf der virtuellen Disk ausgewählt. Auch den Dateinamen behielt ich unter 11 Zeichen. Die selbst ablaufende Präsentation habe ich auch unter "Applimac" ausgewählt.

    Also was habe ich vergessen, oder wurde im Text vergessen????
    -Kann es sein, dass das ganze ohne Registration der Shareware sowiso nicht funzt?-Auch nicht zu Test-Zwecken?

    Bitte, falls es bei jemanden von Euch geklappt hat, sagt mir Bescheid.
    Gruss
    Chrigl
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    hi

    in einer älteren macwelt gab es einen artikel zum selben thema, damals wurde aber dieses tool empfohlen KPT QuickShowLT 1.2.2 is auch friwär.

    ich weiß nimmer wo das stand, soory. aber in der aktuellen macup ist ein großer brenn artiklel, vielleicht is da was dabei

    rene
     
  9. Chrigl

    Chrigl New Member

    Hat jemand von Euch versucht die 10 Schritte für eine selbst ablaufende Foto-Präsentation auszuführen?
    -Falls ja, hat dies funktioniert?

    Ich habe jetzt bereits ca 5 CDs verbrennt, und immer kommt beim Aufstarten der CD, dass ich das Volumen zuerst auf die HD kopieren muss. Das ist wohl kaum der Sinn einer selbststartender CD.

    Ich habe Auto-Start im Kontrollfeld aktiviert und auch das Auto-Start Programm unter Toast 4.1.2 auf der virtuellen Disk ausgewählt. Auch den Dateinamen behielt ich unter 11 Zeichen. Die selbst ablaufende Präsentation habe ich auch unter "Applimac" ausgewählt.

    Also was habe ich vergessen, oder wurde im Text vergessen????
    -Kann es sein, dass das ganze ohne Registration der Shareware sowiso nicht funzt?-Auch nicht zu Test-Zwecken?

    Bitte, falls es bei jemanden von Euch geklappt hat, sagt mir Bescheid.
    Gruss
    Chrigl
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    hi

    in einer älteren macwelt gab es einen artikel zum selben thema, damals wurde aber dieses tool empfohlen KPT QuickShowLT 1.2.2 is auch friwär.

    ich weiß nimmer wo das stand, soory. aber in der aktuellen macup ist ein großer brenn artiklel, vielleicht is da was dabei

    rene
     

Diese Seite empfehlen