Macworld Expo NY life

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bathelt, 15. Juli 2002.

  1. Bathelt

    Bathelt New Member

    Kenote von Apple CEO Steve Jobs am 17.07.2002 um 15:00 MEZ auf http://stream.apple.akadns.net/

    Was wird´s?

    OSX 10.2
    Neue G4 oder doch G5
    Raid für Server
    oder Softwarelieferanten die endlich mitmachen (Quark)

    Wir werden sehen.

    ciao Jörg
     
  2. morty

    morty New Member

    ich habe leider gelesen bei MacMotion :

    Der heiße Tanz um den Big Apple Montag, 15. Juli, 06:25:11 |     
    Ab kommendem Mittwoch öffnet sie Apfelliebhabern ihre Pforten - die Macworld Expo in New York 2002. Steve Jobs hält ab 9.00 Uhr Ortszeit (16 Uhr deutscher Sommerzeit) seine wie immer von fiebernder Erwartungshaltung begleitete Keynote und wird demonstrieren, wie everything easier on a Mac geht. Die Applefans erwarten wie immer mögliches und unmögliches und wieder werden viele Gerüchteköche ihrer Leser beraubt, wenn sich herausstellt, dass Apple einen anderen Weg eingeschlagen hat. Ob der iPod nun 20 GB bekommt, der iMac ein 17- oder sogar 19-Zoll-Display erhält, das iBook mit dem ersehnten G4-Prozessor für MacOS X ausgestattet, MacOS X Codename Jaguar schon jetzt vorgestellt, es den Power Mac G4 mit mehr als 1 GHz-Prozessoren geben, der Power Mac G5 vorgestellt, der eMac serienmäßig auch mit Superdrive angeboten wird, all das wird sich noch in dieser Woche entscheiden. Die Macworld Expo NY geht vom 17.-19. Juli. Danach, ja danach dürfen die Gerüchteköche wieder an neuen und alten Rezepturen für die Macworld Expo in Paris basteln, bis zum 10. September.
     
  3. Bathelt

    Bathelt New Member

    Kenote von Apple CEO Steve Jobs am 17.07.2002 um 15:00 MEZ auf http://stream.apple.akadns.net/

    Was wird´s?

    OSX 10.2
    Neue G4 oder doch G5
    Raid für Server
    oder Softwarelieferanten die endlich mitmachen (Quark)

    Wir werden sehen.

    ciao Jörg
     
  4. morty

    morty New Member

    ich habe leider gelesen bei MacMotion :

    Der heiße Tanz um den Big Apple Montag, 15. Juli, 06:25:11 |     
    Ab kommendem Mittwoch öffnet sie Apfelliebhabern ihre Pforten - die Macworld Expo in New York 2002. Steve Jobs hält ab 9.00 Uhr Ortszeit (16 Uhr deutscher Sommerzeit) seine wie immer von fiebernder Erwartungshaltung begleitete Keynote und wird demonstrieren, wie everything easier on a Mac geht. Die Applefans erwarten wie immer mögliches und unmögliches und wieder werden viele Gerüchteköche ihrer Leser beraubt, wenn sich herausstellt, dass Apple einen anderen Weg eingeschlagen hat. Ob der iPod nun 20 GB bekommt, der iMac ein 17- oder sogar 19-Zoll-Display erhält, das iBook mit dem ersehnten G4-Prozessor für MacOS X ausgestattet, MacOS X Codename Jaguar schon jetzt vorgestellt, es den Power Mac G4 mit mehr als 1 GHz-Prozessoren geben, der Power Mac G5 vorgestellt, der eMac serienmäßig auch mit Superdrive angeboten wird, all das wird sich noch in dieser Woche entscheiden. Die Macworld Expo NY geht vom 17.-19. Juli. Danach, ja danach dürfen die Gerüchteköche wieder an neuen und alten Rezepturen für die Macworld Expo in Paris basteln, bis zum 10. September.
     

Diese Seite empfehlen