Mäuschen!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von meisterleise, 11. Oktober 2004.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ganz bestimmt nicht zum ersten Mal ist heute wieder eine Diskussion um Sinn und Unsinn der Maustastenanzahl begonnen worden. Die einen husten hier cholerisch durchs Forum, dass es ja wohl ein Unding sei, dass Apple nach über zwanzig Jahren immer noch nicht gerafft hat, dass der Anwender nach mehr als nur einer Taste an seinem Mäuschen verlangt, die Gegenfront glurkst nur leise, dass sie gar nicht verstünde, wo das Problem liege, außer vielleicht, dass ihnen eigentlich eine Taste auf der Maus schon zu viel sei, es reiche doch, dass man mit der Maus den Zeiger über den Bildschirm fahren lassen könne. :eek:

    Grund genug für eine Umfrage, so dachte ich mir, um endlich Klarheit in die Unklarheit zu bringen – was will der Macianer wirklich? Oder vielmehr: womit arbeitet er aktuell?

    Bitte wählen Sie jetzt!
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    wie nebenan schon erwähnt arbeite ich mit ProMouse schwarz oder weiß auf Arbeit, zuhause ProMouse oder Zweitastenmaus vom Wacom oder Wacom-Stift und an mein zukünftiges Powerbook kommt bestimmt eine Funk-oder BT-Maus.
    Aber da ich sowieso nicht mitmachen darf, hab ich jetzt mal für den Unsinn mit mehr als zwei Tasten gestimmt...als Unterstützung für alle, die die andere Hand unterm Tisch haben :eek: und nicht wissen, wie man mit Maus und Tastatur gemeinsam arbeitet...:bart:
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ich würde gern 2x abstimmen. Wacom und die Promouse...

    zuhause stimm ich für die Maus :)
     
  4. Macurs

    Macurs Member

    Hehehehee!:D
    Ich jedenfalls bleibe bei meinem Bluetoothmäuschen mit dem kleinen Apfel drauf! Aber ich schliesse mich Macci an! Wir wollen jetzt mal nicht so sein!
    :klimper:
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Meine Abstimmung (Pro Mouse) ist auch unter Vorbehalt zu betrachten. Siehe besagter Thread.

    Ich muss den Button nämlich quasi mit dem Hammer betätigen: Nach Reparatur ist der Mausklick äußerst schwergängig – nur eine Frage der Zeit bis die Sehnenscheidenentzündung einsetzt :-(((
     
  6. butega

    butega New Member

    An meinem eMac Trackball Optical von... Microsoft (!!) :devil: :crazy:
    Sonst am G5 die klassische Apple-Maus...
    :klimper:
     
  7. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    ich hab eine weile das graphireI von wacom mit der 2tasten-scrollmaus benutzt, finde die maus aber grottenschlecht (viel zu leicht) und den platz auf dem tablett zu klein.
    ein scrollrad und die rechte maustaste und mit ohne kabel finde ich aber schon sehr praktisch, deshalb tendiere ich momentan zur mx1000 von logitech .:rolleyes:
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Mich störts nicht wirklich das Apple per default nur eine taste liefert. Mäuse sind für mich individuelle Eingabegeräte die man sich so oder so bei intensiver arbeit am rechner nach individuellen Anforderungen selbst zulegt.
    Wer hier keine eigenen anforderungen und gewohnheiten hat, dem reicht auch die Apple Maus.
    Das einzige was ich für unabdingbar halte ist ein scrollrad.
    Nur eine taste wäre zumutbar. Ohne scrollrad - unmögluch ;-)

    Ich selbst nutze eine 5 Tasten/Scrollrad Maus.
    Und ich nutze auch jede der 5 Tasten (in einem programm mehr in einem anderen Programm weniger)
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    dafür hab ich jetzt ein Tablet mit 10 Tasten... wer soll sich das alles merken!?
     
  10. donald105

    donald105 New Member

    Isch 'abe gar keinö maus!
    Doch! Sogar zwo: die hübsche weiße leuchtmaus, die mit dem G5 kam und noch die vom wacom.
    achja: die vom g3 ist ja auch noch da, die kleine runde.

    Aber ich benutze nur den stift vom wacom und die tastatur - außer wenn 's wacom abratzt - dann pack ich die leuchtmaus für 5 minuten aus.
    ich hatte mal ganz fürchterlich diese mäuse-sehnen-nerven-entzündung, bis in die schulter ging das AUA!!, und wenn ich jetzt nur ne halbe stunde am streifen mit maus arbeite, tuts wieder weh...

    never no mouse again... ich warte auf ein bezahlbares dings, das man mit den fingerchen - ohne weiteres werkzeug - bedienen kann.
     
  11. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ich arbeite übrigens mit der MX700 von Logitech, eine kabellose Funkmaus mit Ladestation (ohne Ladestation ist eine Funkmaus einfach nur mist).

    http://www.kamikaze.be/pictures/mx700.jpg

    Sie hat 7 Tasten und ein Scrollrad, dass sich außerdem noch eine Tastenfunktion besitzt - somit also 8 Tasten.
    Linke Maustaste klar,
    rechte = Kontextmenü
    Scrollrad = rauf/runterscrollen
    Scrollrad-Taste = Dokument schließen
    Tasten ober und unterhalb des Scrollrades = bildweise auf/abwärts
    oberste Taste in der Mitte = Exposé
    2 Tasten sitzen links am Rand für den Daumen. Mit Ihnen blätter ich seitenweise vor und zurück.
    Für manche Programme sind die Tasten anders belegt - bspw. FreeHand.

    So lässt sich einfach superschnell arbeiten. Wenn ich mal mit einer 1 Tasten Maus arbeiten muss, kriege ich die Krise!

    Design: schöne fließende Forum in silber und antrazit passt sie besser zum Macdesign als das Original (obwohl ich die Pro Maus zugegebenerweise trotzdem schöner finde).
    Ebenfalls zugegeben: für Frauenhände ist sie etwas klobig.
     
  12. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Viele Tasten, verwenden tu ich aber nur die linke und rechte Taste sowie das Scrollrad. Die restlichen 6 Stück brauche ich nie. Funk ist aber unglaublich praktisch, ich würde nie mehr eine Kabelmaus nehmen.

    Die nächste Maus wird aber ein einfacheres und somit auch leichteres Modell sein. Die MX700 ist recht schwer.

    Gruss
    Andreas
     
  13. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Ich muss kawi rechtgeben: eine 2. Maustaste ist zwar praktisch, aber nicht unbedingt notwendig. Dagegen werde ich niemals mehr auf mein Scrollrad verzichten wollen.

    Übrigens finde ich die meisten Mäuse (auch von Apple) zu gross und schwer, da verstehe ich nicht was der Vorteil ist. Ich benutze persönlich den Genius Mini Traveller, eigentlich für Notebooks gemacht. Liegt aber trotz der geringen Grösse sehr gut in der Hand und lässt sich auch sehr präzise bewegen.
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich würde ja nauch gern ne Funkmaus nehmen. Allerdings haben die 2 Exemplare die ich bisher testweise hier hatte maßlos enttäuscht, was die Haltbarkeit der Akkus angeht. Ja, eine davon hatte auch ne ladestation - aber die nütze nichts, beim arbeiten ist die maus hier schonmal 10-14 Stunden am Stück im Einsatz, da gibts einfach keine Luft die mal 20 Minuten auf die ladestation zu packen - und nach 5-7 Stunden Dauereinsatz waren die Akkus platt und ich musste dann doch meine Kabelmaus anstecken solange die Funkmaus wieder einigermaßen aufgeladen war.
    Ja, warscheinlich hätten es irgendwelche Superakkus auch getan. aber die Schwachstelle ist mir einfach zu risikoreich um meine Kabelmaus endgültig zu verbannen.
    Und was nützt mir eine Funkmaus wenn ich doch ständig die Kabelmaus in Greifbarer Nähe haben muss.
     
  15. Borbarad

    Borbarad New Member

    pahh....

    Die ergonomischte Maus die wo gibt: Pro Mouse

    B
     
  16. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    die mx1000 soll 20 tage halten! kuckst du hier.
     
  17. meisterleise

    meisterleise Active Member

    @kawi
    da hast du die falsche Maus erwischt oder die Akkus waren hin. Ich habe gute 2000 mAh Akkus in der Maus, die halten eine ganze Woche. Und für den Notfall liegen noch zwei normalo Batterien in der Schreibtischschublade - die habe ich in 2 Jahren erst einmal gebraucht.
     
  18. naklar

    naklar New Member

    das würde dir mit der mx1000 nicht passieren, selbst wenn du nur einmal in der woche schläfst läuft das teil noch...

    :)
     
  19. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ich habe 2 in Betrieb: Logitech 510MX für den G3 und Microsoft ICE Optical Wireless für den G4.

    @kawi

    Alle beiden halten länger, als du beschrieben hast. Ich glaube, die Ursache muß woanders liegen.
     
  20. Ganimed

    Ganimed New Member

Diese Seite empfehlen