Mäuslein ohne Schwänzlein

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sursulapitchi, 24. Mai 2005.

  1. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Hallo Ihr Mäuseschieber :)

    ich suche für mein PB eine kleine leichte robuste schnuckelige Maus.
    Ohne Schwanz. Habt Ihr bereits Erfahrung damit sammeln können?
    Muß ich beim Einsatz einer Bluetoothmaus eigendlich mit erhöhtem Stromverbrauch rechnen?

    Ich brauche für Unterwegs eine möglichst lange Akkulaufzeit.
    Ansonsten müßte ich dann doch eine mit ner Schnur dran nehmen:meckert:
    Auf irgend einer Seite habe ich schon einmal etwas passendes kleines gesehen. Finde diese leider nicht mehr.

    Eure Tips helfen mir sicher weiter.
     
  2. Pessi

    Pessi New Member

  3. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Hallo Pessi,

    vielen Dank für die Info. Deine Logimaus ist mit einem USB-Kabel angeschlossen oder?
    Ich suche eine ohne Kabel.:apple:


     
  4. Pessi

    Pessi New Member

    Ja die Logitech ist über USB Kabel angeschlossen, ich weiss du suchst Bluetooth.Google doch mal.


    Pessi
     
  5. Pessi

    Pessi New Member

  6. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Vielen Dank Pessi,

    ich habe so eine winzig kleine knubbelige im Hinterkopf, es gab die in blau/schwarz und so glaube ich auch mit rot/schwarz was mir eher zusagen würde.
    Die war ungefähr nur 5-6 cm lang soweit ich mich erinnere.
    Bin schon die ganze Zeit am googeln, leider ohne Erfolg.
    Vielleicht hat jemand aus dem forum noch eine Idee.

    THX erst einmal.;)

     
  7. macfux

    macfux New Member

  8. graphitto

    graphitto Wanderer

    Die erste Maus in dem Link hab ich hier. Ist hübsch klein und zuverlässig. Entlädt sich allerdings, wenn man sie nach dem Betrieb nicht ausschaltet. Der Preis von Macshop ist ok., soviel hab ich auch bezahlt.

    gruß
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

  10. apoc7

    apoc7 New Member

    Ich bekomme diese Maus nächste Woche:
    http://www.dvforge.com/themousebt.shtml

    In Alu, passend zum Powerbook, gibt es aber auch in weiß für iBook.

    Die Logitec Traveller als Bluetooth - das wäre mein Traum. Die habe ich bisher am Powerbook...
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.


    Die war mir zu klapprig...sieht zwar wie ne Apple-Maus aus, ist aber absolut billig zusammengeschustert...
     
  12. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Kann ich auch empfehlen. Das Einzige, was nervt, ist dieses blaue Blinken wenn die Batterie leer wird.
    Und länger als 3 Wochen haben die Batterien bei mir noch nie gehalten.
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das ist extrem von der Qualität der Batterien abhängig. Ich hab auch schon welche gehabt, die nur eine Woche geschafft haben. Aber die richtig guten (teuren) halten länger.
    Und das Blinken kriegst du ganz schnell weg, wenn du die Batterien wechselst :D
     
  14. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Das ist mir schon klar, aber auch wenn es schon zum Blinken anfängt funktioniert die Maus noch 2-3 Tage! Und ich will die Batterien natürlich voll ausnutzen, allein schon wegen dem schlechten Gewissen gegenüber der Umwelt. ;)

    Und das blaue Blinken kann in einem dünkleren Raum schon ordentlich auf die Nerven gehen!
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.


    Stimmt. Aber ich hab für dieses Problem eine Lösung: eine Tochter mit notorischer Taschengeldknappheit und einem Discman :D
     
  16. curious

    curious New Member


    ....habe dieselbe Bluetooth Maus (ist bislang die kleinste die ich gesehen habe).
    Liegt sehr gut in der Hand, und ist gut verarbeitet.


    gruss,
    Curious



    P.S. Aber was meinst du mit Ausschalten... (also WO?)
    und was entlädt sich...die Batterien??

    P.S. Sehe gerade, da hat' ja noch einen Ein/Ausschalter drunter.
    Fragen haben sich erledigt
     
  17. graphitto

    graphitto Wanderer

    Also meine Maus hat an der Unterseite einen Schalter, und wenn ich vergesse, das Teil auszumachen sind die Batterien sehr schnell alle. Meistens über Nacht.

    gruß
     
  18. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Kurz und knapp: es gibt nur 2 Bluetooth-Mäuse (was das einzig sinnvolle am PB ist), die wirklich gut funtionieren:
    1.) Apple Wireless Mouse
    2.) Logitech MX 900
    (Quelle: MacLIFE 5/2005 (Sorry, Macwelt!))

    Allerdings sind diese beide nicht gerade klein. Was nutz aber eine kleine Maus, wenn sie nicht richtig funktioniert?
    Ich habe die 2. und bin mehr als zufrieden. Paßt auch optisch gut zum PB und mit Gamepad-Compansion kann man alle Tasten mit beliebigen Funtionen belegen.
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.


    Nur weil Maclife das behauptet, ist es noch lange nicht wahr...oder arbeite ich mit einer nicht funktionierenden Maus, ohne es zu wissen? :shake: :rolleyes:
     
  20. curious

    curious New Member

    ...finde ich auch totalen Quatsch von MacLife... die Bluetake Maus arbeitet absolut perfekt.
     

Diese Seite empfehlen