mail 1.2.3

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von travellingfritz, 22. Februar 2003.

  1. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    mein problem ist, dass ich bisher über meinen t-online account alle e-mails verschickt habe. Dort habe ich über den smtprelay-server alles verschickt.
    Nun sagt t-online, dass dieser Dienst kostenpflichtig wird (eine schweinerei!!!).
    Deshalb muss ich nun einen anderen Server benutzen um meine "richtige" e-mail adresse anzeigenzulassen. Dieser Server erfordert jedoch aus Sicherheitsgründen erst das abfragen und erlaubt erst danach das versenden von e-mails.
    wie bekomme ich das mit mail gelöst?
     
  2. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    mein problem ist, dass ich bisher über meinen t-online account alle e-mails verschickt habe. Dort habe ich über den smtprelay-server alles verschickt.
    Nun sagt t-online, dass dieser Dienst kostenpflichtig wird (eine schweinerei!!!).
    Deshalb muss ich nun einen anderen Server benutzen um meine "richtige" e-mail adresse anzeigenzulassen. Dieser Server erfordert jedoch aus Sicherheitsgründen erst das abfragen und erlaubt erst danach das versenden von e-mails.
    wie bekomme ich das mit mail gelöst?
     
  3. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    mein problem ist, dass ich bisher über meinen t-online account alle e-mails verschickt habe. Dort habe ich über den smtprelay-server alles verschickt.
    Nun sagt t-online, dass dieser Dienst kostenpflichtig wird (eine schweinerei!!!).
    Deshalb muss ich nun einen anderen Server benutzen um meine "richtige" e-mail adresse anzeigenzulassen. Dieser Server erfordert jedoch aus Sicherheitsgründen erst das abfragen und erlaubt erst danach das versenden von e-mails.
    wie bekomme ich das mit mail gelöst?
     
  4. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Gibt es eine Möglichkeit bei mail einzustellen, dass ich e-mails zuerst empfange (abrufe) bevor ich welche verschicke? Bzw: Gibt es eine Möglichkeit e-mails zu schreiben und sie zu einem späteren Zeit zu verschicken? (und zuvor abzurufen vom Server) und das mit einem Mausklick?
    Danke für Eure Hilfe
     
  5. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Wenn Du Mail startest, werden als erstes sowieso die Mails abgefragt, danach in dem Turnus, den Du eingestellt hast.

    Mails kannst Du schreiben und dann als Entwurf speichern. Dort - im Ordner Entwürfe - bleibt dann auch die Mail solange liegen, bis Du sie erneut hervorholst und verschickst.
     
  6. Chriss

    Chriss New Member

    ... ziemlich oft funktioniert es gar nicht anders als ZUERST empfangen und DANN zu versenden ... !
     
  7. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    mein problem ist, dass ich bisher über meinen t-online account alle e-mails verschickt habe. Dort habe ich über den smtprelay-server alles verschickt.
    Nun sagt t-online, dass dieser Dienst kostenpflichtig wird (eine schweinerei!!!).
    Deshalb muss ich nun einen anderen Server benutzen um meine "richtige" e-mail adresse anzeigenzulassen. Dieser Server erfordert jedoch aus Sicherheitsgründen erst das abfragen und erlaubt erst danach das versenden von e-mails.
    wie bekomme ich das mit mail gelöst?
     
  8. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Gibt es eine Möglichkeit bei mail einzustellen, dass ich e-mails zuerst empfange (abrufe) bevor ich welche verschicke? Bzw: Gibt es eine Möglichkeit e-mails zu schreiben und sie zu einem späteren Zeit zu verschicken? (und zuvor abzurufen vom Server) und das mit einem Mausklick?
    Danke für Eure Hilfe
     
  9. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Wenn Du Mail startest, werden als erstes sowieso die Mails abgefragt, danach in dem Turnus, den Du eingestellt hast.

    Mails kannst Du schreiben und dann als Entwurf speichern. Dort - im Ordner Entwürfe - bleibt dann auch die Mail solange liegen, bis Du sie erneut hervorholst und verschickst.
     
  10. Chriss

    Chriss New Member

    ... ziemlich oft funktioniert es gar nicht anders als ZUERST empfangen und DANN zu versenden ... !
     
  11. schnitz

    schnitz Member

    Deine Einschätzung über t-offline kann ich nur unterschreiben.
    Mir geht's genau so, deshalb:
    Welchen smtprelay nutzt Du jetzt?
    Ist der etwa auch kostenpflichtig?
    Wie hast Du das Problem mit OSXMail gelöst?
    Danke
     
  12. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Ich benutze immer noch den smtprelay von t-online... und werde dafür ab morgen wohl solange zahlen müssen bis die schlauen Apple-Programierer auf die Idee kommen eine Möglichkeit einzubauen, damit sich mail einloggt, mails abruft, die vorhandenen verschickt und sich dann wieder ausloggt...
    Apple-Support (ein Sauhaufen der nix weiter kann als im internet die knowledgebase Seiten vorzulesen) sagt, das mail nur als einfaches kleines Programm gedacht war... Thema erledigt für den Support...
    In der PC-Welt lacht man sich tot über Apple und ich versteh auch warum...
    Traurig...!!!
    Tschuldigung... musste Mal Dampf ablassen...
    Bin aber weiterhin auf der Suche im Shareware- Freeware-Bereich nach eventuellen Patches oder sonstiegen Lösungen.
    Gruss Achim
     

Diese Seite empfehlen