Mail 10.4.6 importiert keine Postfächer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Peterp, 5. April 2006.

  1. Peterp

    Peterp New Member

    Hallo,
    habe einen eMac G4 700/640MB mit 10.4 neu formatiert. Dann 10.4.6 gedownloaded und installiert, auch Java update und was da nicht noch so war.
    Vorher hatte ich einmal den Mail Ordner aus der Libary auf einen andern eMac kopiert und alle Postfächer in einen Ordner kopiert und den auch auf den eMac.
    Nach der Installation habe ich den Ordner zurück kopiert und habe die Postfächer importieren. Sah im ersten Moment auch okay aus, nur das es für meinen Geschmack einfach zu schnell ging. Dann war nur die Hälfte der Postfächer zusehen, und alle Postfächer sind leer. Zweiter Versuch das gleiche. Dritter Versuch nun den vorher kopierten Ordner Mail zu importieren. Ging überhaupt nicht.

    Ich habe dann die Postfächer in das mail des zweiten eMac 10.3.7 importiert. Alle Postfächer die beim ersten Versuch unter 10.4.6 aufgetaucht sind, sind leer. Die anderen sind okay, kann aber auch die nicht importieren. Es sagt mir, die werden von "Oda.local" benutzt.

    Bitte, Hilfe.

    Peter

    20h50
    Ich habe nun wieder 10.4 installiert, und kann immer noch keine Postfächer importieren. Es importiert nur zwei leer Fächer. Hat jemand eine Idee. Zugriffsrechte habe ich geprüft, sind auf lesen und schreiben gestellt.

    Danke

    Peter

    Donnerstag 07h00
    Ich kann die Postfächer einzeln auf mein Powerbook 10.4.1 importieren, aber nicht unter Mail OS, sondern unter andere.
    Import von meinem Powerbook zum eMac geht nicht !!
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    >>>habe einen eMac G4 700/640MB mit 10.4 neu formatiert. Dann 10.4.6 gedownloaded und installiert<<<

    Was hast Du wie gemacht? So wie das da steht, kann das nicht funktionieren!
     
  3. Peterp

    Peterp New Member

    Ich habe den eMac mit einem Firewire Kabel an mein Powerbook angeschlossen, dann den eMac mit T-Taste unten gestartet. Dann die DVD 10.4 in mein Powerbook gelegt, Installation ausgewählt, dann bei Option, alles löschen und neu installieren -> Firewire Harddrive. Nach der erfolgreichen Installation das Powerbook und den eMac -> durch drücken der Powertaste, neu gestartet, Anwenderdaten eingetippt, Software Restore laufen lassen, dann Software Aktualisierung aus dem Apple Menu.
    Hat alles prima geklappt, ausser die Postfächer.
    Peter
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Hast Du schon mal etwas vom Migrations-Assistent gehört?
     
  5. Peterp

    Peterp New Member

    Ja, aber ich weiss nicht wie der mir helfen könnte?
    Ich will ja NUR die mailboxen wieder in das neu installierte mail kopieren, und nicht alle Daten von dem Alten (den es ja nicht mehr gibt) auf den neunen übertragen.
    Ich habe es trotzdem versucht.
    Ich kann durch klicken bis "Schritt 4 von 4: Computereinstellung" und schiebt sich nichts mehr.

    Peter
     

Diese Seite empfehlen