Mail + Adressbuch unter Mac OS Tiger?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von glasauer, 7. Mai 2005.

  1. glasauer

    glasauer New Member

    Hallo Liste,

    da ich eventuell Mac OS Tiger auf meiner zweiten Platte neu installieren möchte und nicht über Mac OS 10.9 "bügeln" wollte, stellt sich natürlich die Frage was mit meinen Daten aus Mail und Adressbuch passiert.

    Kann ich meine derzeitigen Postfächer aus user/Library/Mail/Mailboxes bzw. die Datei "AdressBook.data" aus user/Library/Aplication Support/Addressbook verwenden, ich meine schlicht an die entscheidende Stelle in der Library unter Mac OS Tiger kopieren?
    Schon jemand ausprobiert?

    Danke für einen Tip
    Herbert Glasauer
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Da sich insbesondere durch Spotlight so einiges an der Datenstruktur des Systems verändert hat, würde ich dieses Vorgehen nicht mehr so ohne weiteres empfehlen.
    Ein Beispiel: Bisher waren die Mails in "mboxes" zusammengefasst, jetzt liegen sie einzeln (".emix) in Ordnern. Wenn man das neue System per "Archive & Install" aufspielt, wird das beim ersten Start der Programme automaisch geregelt. Ich weiß nicht, was passiert, wenn man beispielsweise die alten Maildaten per Drag and Drop an den entsprechenden Speicherort des neuen Systems kopiert, so wie dies bisher ohne weiteres möglich war.
    Also ich denke: Wenn man viele Daten übernehmen will: Nicht "drüberbügeln" nicht "komplette Neuinstallation" sondern "Archive & Install".
     
  3. glasauer

    glasauer New Member

    Danke für den Tip. Nach dem Installieren & Archivieren könnte ich ja dann diese emixe rüberkopieren.
    Werde aber sicherheitshalber ein Image von 10.3.9 erstellen. Dann bin ich auf der sicheren Seite, wenn dies oder jenes nicht mehr funktionieren will.

    Gruß
    Herbert Glasauer
     

Diese Seite empfehlen