Mail auf mehreren Macs in sync halten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 1. September 2006.

  1. mhe

    mhe New Member

    Kennt jemand eine Lösung, wie ich am einfachsten, möglichst noch automatisiert Mail auf mehreren Macs in sync halten kann. Mails hole ich grundsätzlich mit POP3 ab, IMAP kommt nicht in Frage, weil ich auch viel offline arbeite und die Mails brauche.

    Danke und Grüße,
    Manuel
     
  2. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Beim Abrufen per POP3 die Mails einfach auf dem Server belassen und den z.B. monatlich um E-Mails älter als 30 Tage bereinigen.

    Ausgehende E-Mails per BCC an eine E-Mail-Adresse, nach der du dann filtern und bei allen Mail-Instanzen in den Send-Ordner verschieben kannst.

    Keine Ahnung, ob Mail ein automatisches BCCc anbietet :confused:
     
  3. macerv

    macerv New Member

    Hallo Manuel,

    das ist aber kein Argument gegen IMAP. Ich arbeite auch von mehreren Rechnern off- und online. Es ist nur eine Frage der Einstellung des IMAP-Kontos. Bei mir sind alle Mails einschl. Anhang auch jeweils als Kopie lokal verfügbar.

    Gruss Christoph
     

Diese Seite empfehlen