Mail - die tausendste...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von joerch, 5. Januar 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

    Ich reg mir jetzt hier an genau dieser stelle und genau zu diesem zeitpnkt NICHT AUF... aber kann mir mal jemand sagen warum dieses verdammte drecksmail sich vehement sträubt und verschiedene mails nicht zustellt ???
    Ich kolabiere... maiden - wo bist du ???
    Gib mir den softwarehammer damit ich mail eins in die fratze hauen kann
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Mensch, du sollst nicht direkt vor dem Rechner kiffen, das zieht alles über die Lüftungsschlitze nach innen!
     
  3. zeko

    zeko New Member

    Ich tippe auf mehrere Konten und einen "Wickel" mit den SMTP-Server Angaben und den dazugehörigen Benutzernamen und Passwörtern.
     
  4. mikropu

    mikropu New Member

    "Mensch, du sollst nicht direkt vor dem Rechner kiffen, das zieht alles über die Lüftungsschlitze nach innen! "

    WAS?!?!?! Um gottes willen.... und das erfahr ich jetzt!

    :((

    putte
     
  5. sevenm

    sevenm New Member

    Jetzt mach aber nicht den Fehler abrupt damit aufzuhören. Sonst kriegt der Rechner Entzugserscheinungen. Dann startet Mail vielleicht gar nicht mehr. Oder er löscht aus Rache den Home Verzeichnis.
     
  6. mikropu

    mikropu New Member

    nee, auf den mordsschreck musste ich eh erst mal einen...

    :p

    utte
     
  7. sevenm

    sevenm New Member

    Wohl bekomms... dir und dem Mac
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hallo Joerch, Du armer!

    Ich habe es aufgegeben. Mail kann mich mal. Ich werde dieses Müllprog nicht mehr benutzen.
    Neulich habe ich auch versucht zu empfangen - ging nicht. Nur aus Neugier klicke ich auf Ausgang und sofort wieder auf Eingang - und es ging. Am nächsten Tag gings wieder nicht. Auch nicht mit dem entdeckten vermeintlichen Trick.
    Dafür kann ich wieder senden.

    Ich habe nur ein Konto. Die Einstellungen stimmen. Mit anderen Mail-Progs funzt es immer. Nur mit Mail nicht.

    Mail ist Müll.
     
  9. sevenm

    sevenm New Member

    Also ich glaube, daß die meisten Probleme daher herrüheren, daß viele verschiedene SMTP Server genutzt werden, die teilweise zu anderen Accounts gehören, und alle verschiedene Anforderungen haben, z. B. Authentifizierung mit der korrekten Mail Adresse (z.B. kann ich keine Mails über einen SMTP Server von web.de verschicken wenn ich als meine Antwort Adresse z.B. die von ma.com benutze). Bei mir funzt Mail reibungslos. Ich nutze mit dem Programm nur mac.com, alle anderen Accounts leite ich an diese mail adresse weiter.
    Also: Nochmal checken ob bei jedem Account auch der entsprechende SMTP Server (theoretisch geht jeder andere auch, aber in der Praxis wollen die meisten Provider wegen Spam u.a. dieses verhindern) mit den richtigen Einstellungen (also Identifizierung ja oder nein, zu erfahren auf den Webseiten der Anbieter) genutzt wird.
    Bei Probleme wenden sie sich an ihren Arzt, Apotheker oder an Steve Jobs.
     
  10. Eduard

    Eduard New Member

    So ähnlich sehe ich das auch. Habe nur 1 Account bei T-online, Mails empfangen und senden klappt seit meinen ersten Gehversuchen mit OS X 10.1 und Mail.
    Stabilstes Mail-Programm, was ich bisher hatte, auch das Einrichten war ein Klacks!
     
  11. sevenm

    sevenm New Member

    Dann bin ich ja nicht der einzige ;-)
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    so sehe ich das nicht.

    Ich habe nur einen Account.
    Ich habe nur einen Account.
    Ich habe nur einen Account.
    Ich habe nur einen Account.
    Ich habe nur einen Account.
    Ich habe nur einen Account.
    Und zwar bei t-online

    Ich ändere nichts an den Einstellungen.

    Mit dem selben Account und einem anderen Mailprogramm geht es tadellos.

    Mal geht es.
    Meistens aber nicht.

    Bei mir funktionierte es auch bis zu einem bestimmten Zeitpunkt mit mail tadellos und plötzlich nicht mehr.
     
  13. morty

    morty New Member

    gaaaannz ruhig, bei ir geht es auch nicht immer, aber ich bleibe gelassen und ruhig ;-)
     
  14. joerch

    joerch New Member

    das ist aber für mich nicht nachvollziehbar... manchmal gehts - amnchmal nicht, heute konnte ich 'ner freundin mal wieder nicht schreiben - vorgestern gings, *ismirjetztauchegal*

    n8 alle --> joerch
     
  15. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Meine MailGurke wollte andauernd das Passwort für jeden meiner drei Accuonts haben. Und das obwohl der Keychain eingerichtet war. Habe dann mal aus Verzweiflung einfach so alle Schlüsselbunde gelöscht. Merkwürdigerweise hatte ich 2 Schlüsselbunde??
    Da ist mir eingefallen daß ich ja meinen User von einer anderen Platte (anderes X) auf die aktuelle Platte (neues X) kopiert habe.
    Jedenfalls funktioniert seit der Löschaktion alles wieder einwandfrei.
    *himmelhochjauchtz*
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    trifft bei mir alles nicht zu.

    Mail ist Müll
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    versuchsweise gerade noch mal probiert. Geht immer noch nicht.
    Habe in den Voreinstellungen auch mal den Port geändert - bringt auch nix.

    Der größte Scheiß aber ist die Hilfe. Klicke also in Mail auf Hilfe.
    Hilfe stürzt gleich mal ab. Prefs gelöscht. Erneut gesucht.
    Sucht: Einstellungen Account

    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht
    sucht











    sucht immer noch.

    Leck mich am Arsch. Deppenkram. Wer so einen Mist baut, darf sich über schwindenden Marktanteil und verärgerte Kunden nicht wundern.
    Die suchen dann nämlich auch. Und zwar nach Alternativen.
    Und das ist gut so.
     
  18. sandretto

    sandretto Gast

    Tja, mal wieder "Mail".

    Ich bin kein Profi, habe nicht annähernd das Wissen, was die vielen Mitglieder hier im Forum haben. Trotzdem sage ich denen, die Probleme mit "Mail" haben (meine Nase sagt mir das): Die Wahrscheinlichkeit das der (die) Fehler NICHT beim Programm "Mail" liegt, ist grösser als umgekehrt !!!

    >Bei mir funktionierte es auch bis zu einem bestimmten Zeitpunkt mit mail tadellos und plötzlich nicht mehr.

    Interessant, zuerst tadellos und plötzlich gibt es Probleme. Das deutet aber auf etwas anderes als auf "Mail" hin.

    >Meine MailGurke wollte andauernd das Passwort für jeden meiner drei Accuonts haben......//......Da ist mir eingefallen daß ich ja meinen User von einer anderen Platte (anderes X) auf die aktuelle Platte (neues X) kopiert habe. Jedenfalls funktioniert seit der Löschaktion alles wieder einwandfrei.

    Ein typisches Beispiel, wie ein Problem mit "Mail" entsteht, obwohl "Mail" gar nichts dafür kann !

    Wenn ihr mal alle Threads zu "Mail" von A bis Z durchliest (viel Vergnügen), so stellt sich heraus, die meisten Probleme sind "hausgemacht", und/oder haben nichts mit "Mail" zu tun. Das ist natürlich für die, die mit "Mail" Probleme haben, ein schwacher Trost.

    Ein Versuch wäre, ein komplett neues System zu installieren, NICHT das vorhandene System mit CCC klonen, auch NICHT den Userordner ! Zum Beispiel auf einer externen Festplatte. Dann von da aus booten, einen User anlegen, die EXAKT GLEICHEN ACCOUNT-EINSTELLUNGEN VORNEHMEN, wie auf der "Problempartition", und mal schauen was dann passiert. Wenn es die genau gleichen Symptome wieder sind, mal geht es, mal nicht, dann gibt es eigentlich nur ZWEI MÖGLICHKEITEN. Entweder "Mail" ist wirklich zu "buggy", oder im Zusammenspiel mit den Mailservern der Providers oder mit externen Geräten wie Proxis, Routers, Kabelmodems, usw gibt es Probleme !?! Schon mal die System-Administratoren der Provider kontaktiert ?

    Ich weiss, gibt viel Arbeit. Aber um Vermutungen, Annahmen, Irrtümer, Pseudowissen, Gruppendenken, Spekulationen, usw aus dem Weg zu gehen, wäre das sicher einmal ein Versuch wert. Ich habe übrigens noch nie ein Problem mit "Mail" gehabt.

    Und bitte auch hier oder woanderst posten, falls ein Problem mit "Mail" gelöst wurde. Man postet nämlich auf alle Fälle hier, wenn es ein Problem gibt, aber nicht immer, wenn mal eines wieder gelöst wurde !!

    Gruss sandretto
     
  19. maiden

    maiden Lever duat us slav

    fein. Aber unter OS 9 gibts diese Probleme nicht. Also wird es wohl an OS X oder Mail liegen. Ist mir egal welches von beiden es ist. Wenn der Dreck nicht geht hats keinen Zweck.

    Mein System ist übrigens sauber installiert, alle Einstellungen sind mehrfach überprüft und stimmen. Ich schiebe nix hin und her, ändere keine Einstellungen, habe nur einen Account und alles läuft über das selbe Modem.
    Wie gesagt - mit OS 9 gehts.
     
  20. sandretto

    sandretto Gast

    >Aber unter OS 9 gibts diese Probleme nicht. Also wird es wohl an OS X oder Mail liegen. Ist mir egal welches von beiden es ist. Wenn der Dreck nicht geht hats keinen Zweck.

    Aber genau das ist ja der Punkt ! Wenn es dir mittlerweile egal ist woran es liegt, dann darfst du hier nichts mehr zu "Mail" posten, schon gar nicht darauf rumhacken. Ich verstehe dich ja, wie frustrierend das sein kann, mal geht's, mal nicht.

    Und wenn ich dafür eine ganze Woche investieren müsste, bevor ich über ein Programm "herziehe", würde ich so lange damit experimentieren/testen/konfigurieren/pröbeln, BIS ICH DIE FEHLERURSACHE GENAU EINGRENZEN KÖNNTE. Wie oft musste ich schon feststellen, dass man selber das Problem ist !! Das kennen wir doch alle schon. Wie gesagt, nicht auszuschliessen das "Mail" unter bestimmten Konstellationen fehlerhaft arbeitet, und du davon betroffen bist, aber eben nur vielleicht.

    >Mein System ist übrigens sauber installiert.

    Am Anfang, sind alle Systeme sauber installiert.

    Gruss sandretto
     

Diese Seite empfehlen