Mail - email bringt Programm zum Einfrieren, email lässt sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von de757, 26. September 2009.

  1. de757

    de757 Member

    Moin,

    folgendes Problem - ich habe eine email bekommen - Zahlungsinfo einer ebay-Auktion, als "spam" eingestuft - jedes Mal, wenn ich diese email anklicke, friert das Programm ein, der Ball dreht sich, ich kann Mail nur im Finder über "sofort beenden" selbiges. Auch Anwählen einer anderen email und mit Pfeil hoch/runter auf diese mail und der Versuch zu Löschen geht schief.

    Any ideas???
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ja,

    wie wäre es, die Mail-Datenbank neu zu indizieren? Die Datei Envelope Index aus dem Mail-Ordner in deiner Benutzer-Library lsöchen, oder zumindest auf den Desktop ziehen und Mail neu starten.
     
  3. John L.

    John L. Active Member

    Schick Dir selber ne eMail, klick auf diese (sollte dann ja ohne Probleme angezeigt werden), halt die Apfel Taste gedrückt und wähle zusätzlich die "böse" eMail aus (wenn Du mehr als 1 Mail angeklickt hast, versucht Mail nicht mehr den Inhalt darzustellen, geht ja auch bei 2 Mails irgendwie nicht)...dann klick auf <löschen>...

    Sollte es eigentlich gewesen sein...

    John
     
  4. de757

    de757 Member

    Moin,
    vielen Dank für die Antworten. Das Neu-Indizieren der Datei hat leider nicht geklappt, dafür der zweite Tip umso besser: Nochmals vielen Dank für die Info!!!
    Gruß, de757
     

Diese Seite empfehlen