Mail funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wernimac, 3. September 2006.

  1. wernimac

    wernimac New Member

    Hallo zusammen.

    küzlich musste ich meinen Quicksilver, OS 10.4.7 über den Ein-/ausschalter zwangsweise abschalten, da sich der Finder "aufgehängt" hat und sich der computer nicht mehr mit "normalen Mittleln" neustarten ließ.
    Seitdem funktioniert Mail nicht mehr. Mail starttet zwar, aber der Eingangskorb bleibt leer und das bunte Rädchen dreht sich pausenlos. Mail läßt sich dann nur noch mit "Sofort Beenden" schließen.
    Was kann man denn da machen?

    Vielen Dank für Tips
    wernimac
     
  2. wernimac

    wernimac New Member

    Nach einem erneutem Neustart funktioniert Mail plötzlich wieder.

    Sorry, weiß der Kuckuck was Mail da gehabt hat.

    Danke für eure Überlegungen
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Du solltest aber jetzt unbedingt Volumen und Rechte mit dem Festplattendienstprogramm prüfen und ggf. reparieren.
     

Diese Seite empfehlen