Mail gibt immer die gleiche Absender-EMailadresse an, trotz 2 versch. Accounts

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MJBodi, 25. Februar 2014.

  1. MJBodi

    MJBodi New Member

    Hiiilfe!!!
    Mein Mann und ich arbeiten beide an dem gleichen MBP "13 2012. Im Mailprogramm haben wir 2 Accounts hinterlegt. In dem Account meines Mannes sind als Absenderadressen 2 Adressen angegeben. Geschäft und Privat. Jetzt haben wir aber das Problem, dass ALLE Emails, auch die vom Account meines Mannes immer meine Adresse als Absender angeben. Das bedeutet alle Kunden und Feinde antworten IMMER mir!
    Ich hab mich schon durch die Foren gelesen und alle Einstellungen überprüft, aber konnte nichts finden.
    Es ist uns vor einigen Wochen das erste Mal aufgefallen.

    Kann und bitte jemand helfen!?

    JMBodi

    Nachtrag: Wenn ich meinen Account lösche und als Absender meinen Mann auswähle, dann verschickt er gar keine Emails. Sie erscheinen zwar als Gesendet, aber sie kommen nicht an. Es scheint, als ob alles an meinem Account hängt, aber ich weiß nicht warum.
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Hilfe, mein Auto fährt nur rückwärts. Wenn ich den Rückwärtsgang deaktiviere, fährt es gar nicht mehr. Was ist falsch?

    :teufel:

    Ich hoffe du merkst, dass es mit deinen Angaben sehr schwierig sein könnte. Etwas mehr Informationen wären schon nützlich; meine Kristallkugel und meine Wünschelrute sind zur Zeit beide in Reparatur.

    Christian
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    In den Einstellungen zu Mail musst du zu jedem Konto auch den richtigen Absende-Server auswählen!
     
  4. Tion1986

    Tion1986 New Member

    Es muss jeweils auch der richtige Postausgangsserver hinterlegt sein und beim Absenden auch jeweils ausgewält sein. Wenn nur ein Postausgangsserver konfiguriert ist, nimmt er natürlich immer den.
     

Diese Seite empfehlen