Mail löscht Mails

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von flipser, 25. März 2008.

  1. flipser

    flipser Member

    Hallo!
    Ich möchte meine Mails in "Mail" auf dem Computer absichern um auf meinem Web.de Account Platz zu schaffen. Eigentlich dachte ich dass die Mails ohnehin auf dem Rechner gespeichert werden, aber als ich das letzte Mal auf dem Account gelöscht habe, waren die Mails in "Mail" einfach weg... :angry:
    Und in der Mail Hilfe finde ich nicht wirklich das was ich suche.

    Kann mir jemand helfen?

    Grüße!
    Flipser
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Wühl dich mal zu den Mail - Einstellungen - Accounts, da kannst du so einiges einstellen.
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Wichtig wäre ja zu wissen, was für ein Account das ist? Ist es IMAP oder POP3. Wenn es IMAP ist, dann wäre das ja logisch, denn bei diesem Protokoll werden grundsätzlich die Mails auf dem Server und eben nicht auf dem heimischen Rechner verwaltet!

    Bei POP3 musst du aufpassen, wie deine Einstellungen sind. Normalerweise werden Mails heruntergeladen und auf dem Server gelöscht. Wenn du die Mails dennoch drauf lässt, "verstopfst" natürlich irgendwann dein Account, weil bei POP3 meist nur geringe Speichermöglichkeiten gibt. Hinzu kommt die Option im Mail-Proggi, dass Mails, die gelöscht werden, auch vom Server gelöscht werden sollen und umgekehrt... Wenn du POP3 verwendest, sollte Mail die Mails runterladen und vom Server löschen, damit Mail die Kontrolle über die Verwaltung übernehmen kann. Mischformen führen immer wieder zu Fehlbedienungen!
     

Diese Seite empfehlen