Mail macht Probleme mit GMX

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mr_orange, 5. Oktober 2006.

  1. mr_orange

    mr_orange New Member

    hi

    ich benutze eigentlich mail um die post bei mir auf dem mac zu organisieren aber seid kurzen funktioniert die "senden" funktion nicht mehr.
    ich kann nichts mehr senden und bekomme eine fehlermeldung, dass es nicht ging und dann wird das mailfenster geschlossen.
    woran liegt das?
    gibt es besser email-anbieter die sowas unterstützen?
    welche einstellungen muß ich vornehmen. (bis jetzt war alles standard.)
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Es wird wohl an den Einstellungen liegen, stelle mal ein Bild davon hier ein.
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Der SMTP-server, der für das Versenden von Mails zuständig ist, heißt bei gmx:

    mail.gmx.net


    Überprüfe das mal in Mail im Menü "Mail" -> "Einstellungen…" -> "Accounts" -> "Accountinformationen" -> unten in diesem Fenster "Server-Einstellungen…"
     
  4. mr_orange

    mr_orange New Member

    es ist alles normal.
    auch die popserver sind richtig.

    ich habe auch keine ssl verschlüsselung eingestellt aber wenn ich das mache dann kommt ein anderes fenster, indem steht, dass ich es nochmal probieren soll aber das hat auch keinen erfolg.
     
  5. pb_user

    pb_user New Member

    unter postfach > online-status alles verbunden?
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Wenn alles "normal" und "richtig" ist - wo ist dann das Problem? Dann gehts nämlich.

    Gibts eine Fehlermeldung?

    Christian
     
  7. mr_orange

    mr_orange New Member

    also so sieht das aus....
     

    Anhänge:

  8. w.m.

    w.m. New Member

    Eventuell Identifizierung einschalten?!
    Gruss
    Wädi
     
  9. kakue888

    kakue888 New Member

    Du kannst nur über einen freien Webanbieter eine Mail versenden, wenn Du vorab Mails abgerufen hast.

    Du musst dafür sorgen, dass Apple Mail erst über POP Dein Postfach überprüft und kannst dann senden. GMX erlaubt eine solche Pop-Abfrage soweit ich weiss nur alle 15 Minuten (www.freemail.de tut es) und daher kann es manchmal zu Problemen kommen. Dies verhindert in der Tat den Missbrauch von gmx und anderen zum Spam-Versand.

    Dann hilft es nur, die Mail als Entwurf abzuspeichern und etwas zu warten. Dann rufst Du Deine neuen Mails ab und schickst kurz darauf die bereits entworfene Mail ab.

    Wenn Dein Mailprogramm erst sendet und dann empfängt, werden Deine Nachrichten auf ewig im Postausgangskorb verbleiben.
     
  10. Singer

    Singer Active Member


    mr_orange,

    Du hast einen Fehler in den Einstellungen für den SMTP-Server. Ich hab's oben schon mal geschrieben, daß der bei gmx folgendermaßen heißt:

    mail.gmx.net

    Du hast aber

    mail.gmx.de

    eingegeben; vgl. Dein attchment "Bild 2.png".

    Das mußt Du in den "Server-Einstellungen…" entsprechend ändern.
     
  11. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Wenn du über GMX Mails senden willst, musst du dich bei GMX identifizieren. Es gibt 2 Methoden:

    * SMTP-Auth: Du musst bei den Server-Einstellungen vom SMTP-Server deine Kennung und dein Passwort eingeben (dein Bild 3)

    * POP before SMTP: Du musst zuerst Mails abholen, ehe du senden kannst.

    Welche der Methoden GMX unterstützt, müsstest du nachfragen, ich vermute SMTP-Auth ist wahrscheinlicher.

    Du kannst die Mails aber auch über den SMTP-Server deines Zugangsanbieters versenden (egal welcher Absender!), der kennt dich ja anhand der Einwahl oder DSL-Leitung usw.

    Merke: es gibt kein Senden von Mails, ohne dass dich der Betreiber des SMTP-Servers identifizieren kann.

    Christian
     
  12. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Meines Wissens gehen beide Einstellungen.

    Christian
     
  13. mr_orange

    mr_orange New Member

    also es hat ja mal funktioniert.....
    jetzt hab ich alles so gemacht wie es gesagt wurde und jetzt kommt diese fehlermeldung...
     

    Anhänge:

  14. mr_orange

    mr_orange New Member

    jetzt geht es wieder...
    ich habe bei gmx unter sicherheit den anderen smtp punkt angeklickt und jetzt geht es.....das ist die geschichte mit diesen 3 minuten....

    danke an alle.
     
  15. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Welchen "anderen SMTP-Punkt"?

    Christian
     
  16. pb_user

    pb_user New Member

    das ist doch schön: wenn es (auch) interessant für andere wird, gibts keine antwort mehr … me, myself, i
     
  17. mr_orange

    mr_orange New Member

    antwort:

    gmx mail.
    dann auf sicherheit gehen
    dann optionen
    und dann kann man dort wählen.

    aber irgendwie mag ich mail nicht mehr so, denn es funktioniert schon wieder nicht. :teufel: :teufel: :teufel: :teufel: :teufel: :teufel: :teufel: :teufel: :teufel:
     

Diese Seite empfehlen