Mail-Problem mit 1&1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bastigs, 22. Oktober 2003.

  1. bastigs

    bastigs New Member

    Seit heute 17.00 Uhr kann ich mit dem Mac unter OS X 10.2.8 keine Mailkonten die bei 1&1 (Puretec) gehostet sind mehr abrufen.

    Bis 15.00 Uhr funktionierte es problemlos, war unterwegs und seit 17.00 Uhr läuft nix mehr.
    Weder mit Entourage (das ich normalerweise verwende) noch mit Apple's Mail.

    Auf dem alten PowerMac G3 unter 9 gibt's keine Probleme, mit Windows hab ich es auch probiert, das geht auch.

    Es kann sich nur um eine Änderung bei 1&1 handeln, an den Mailkonten von zwei G4's erfolgte keine Änderung.
    Hoffentlich wird das umgehend wieder gerichtet.
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Geht wunderbar mit Apple Mail und 1 & 1. Eben getestet.
     
  3. bastigs

    bastigs New Member

    nochmal probiert, geht nicht

    Es können keine Emails empfangen werden.
    Möglicherweise gibt es ein Problem mit dem Mail-Server oder dem Netzwerk. Prüfen Sie die Einstellungen für den Account .... oder versuchen Sie es erneut.
    Server-Fehler: Der Server pop.1und1.com kann über den Port 110 nicht erreicht werden
     
  4. ughugh

    ughugh New Member

    Habe im Moment dasselbe Problem - über Webmail kannst Du aber nach wie vor Deine Mails abrufen, falls Du auf etwas wichtiges wartest - eigenartiges Problem.

    Ich hatte zuerst an ein Wehwehchen mit Eudora gedacht ... naja, mal abwarten, was der morgige Tag so bringt.
     
  5. hbenne

    hbenne New Member

    habt ihr auch schön brav pop.1und1.com eingetragen?? Früher konnte man auch pop.puretec.de eintragen, das geht jetzt denke ich nicht mehr....
     
  6. bastigs

    bastigs New Member

    Klaro stimmt alle Eintragungen

    mit WinXP und OE unter 9 würde es sonst auch nicht funktionieren
     
  7. Das geht schon seit Monaten nicht mehr.

    Aber heute Morgen funzte wieder alles - keine Ahnung, was es war.
     
  8. bastigs

    bastigs New Member

    Bei mir geht es seit heute abend wieder
    Um 15.00 Uhr war es noch nicht möglich

    Kein schöner Zug von 1&1/puretec innerhalb 24 h auf meine Message "Mailabruf-Probleme mit dem Mac " nicht zu reagieren

    Bin ich eigentlich anders gewohnt
    Na ja waren vielleicht die ganze Zeit auf Fehlersuche, ist viel produktiver
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Kurioserweise sogar innerhalb einer Domain unterschiedlich.

    Bekomme gerade ne Hilfemail von ner Freundin der ich auf meiner domain auf der auch mein Hauptaccount läuft ebenfalls einen account eingerichtet habe. Während ich heute den ganzen Tag @eternitymagazin.de problemlso mails abrufen konnte (automatisch alle 5 Minuten) konnte sie ebenfalls mit ner adresse @eternitymagazin.de nur über webmail ran.

    Seltsam ... scheint also kein Mac Allgemeines Problem zu sein. Deswegen blieb auch die Mail mit dem Betreff unbeantwortet. Wenn die auf dem Server Probleme haben dann liegts auch nicht an Mac oder nicht Mac und bevor man die damit überfordert schreibt man einfach nur "Mail Probleme über POP Account"

    das POP und das SMTPÜ Protokoll sind auf allen rechnern gleich. auf jedem System und jedem rechner der Welt :)
     
  10. bastigs

    bastigs New Member

    nicht ganz deiner Meinung

    war bei mir reines Mac OS X 10.2.8 - Problem auf zwei G4's (Entourage+Apple Mail)

    Die gleichen Accounts konnte ich problemlos mit einem XP-Laptop und Outlook abrufen, ebenfalls mit einem alten PM G3 und dem alten E-Mail-Prg.
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Das ändert nix daran das die Protokolle die gleichen sind :)
    ich konnte unter 10.2.8 übrigens abrufen während das Problem bei der selben Domain unter 10.2 aufgetreten ist. ich gehe also davon aus, das das Problem so oder so bei Puretec lag und wenn da ihrer Server verrückt spielen sollen sie die gefälligst kontrollieren. Ein smtp Protokoll was funktioniert - tut dies auf allen System. Ein Smtp server der Fehler verursacht tut das auf dem einen mehr auf dem anderen weniger.

    Ich meine ja blos das ich denen das nicht auf die NAse gebunden hätte allein schon um ein verhalten wie "naja auf macs ... keine Ahnung kennt sich keiner aus wird deren fehler sein" zu provozieren.
    Schlicht und einfach: euer smtp server spinnt und lässt mich nicht abrufen, sorgt da eher für Bewegung :)
     
  12. bastigs

    bastigs New Member

    der Fehler lag nur bei puretec, das war ja klar

    dass man sich als Apple-User nicht offenbaren soll, sehe ich nicht so
    gerade als zahlender Kunde ist die Apple-Solidarität nicht so verkehrt ;-)

    IMHO
     
  13. bastigs

    bastigs New Member

    btw heute 12.00 Uhr traf die support/hosting-mail ein
     
  14. jderik

    jderik New Member

    server down, vielleicht. Kommt ja ab und zu mal vor ...
     
  15. Pooly

    Pooly New Member

    dachte auch s lag an entourage aber das muss an 1&1 liegen, das kann nur dr server sein. da müssten sich inzwischen so einige gemeldet haben.
    rufe zzt auch mit webmail ab, normal sind die wenn es um "reperraturen" angeht recht flott.
    Kann seit dem 22.10. nicht mehr abrufen...
     
  16. Aikon

    Aikon New Member

    Wie sieht der Mailabruf jetzt bei Euch mit 1&1 aus. Ich bekomme mit 'Mail' bei jedem ersten (!) mal die Nachricht:
    Beim nächsten Abruf geht es dann wieder. Dann wieder mal nicht.
    Wie sieht das bei Euch aus?
     
  17. chrisvfl

    chrisvfl New Member


    genauso und nicht anders:angry:;(
     
  18. Nusagschon

    Nusagschon New Member

    Bei mir geht es, wenn ich den Server auf 212.227.126.134 setze.
     
  19. Aikon

    Aikon New Member

    Na nun sag schon wie man das macht!

    Wo, welcher Server? In den Einstellungen von Mail?
    Einmal ganz langsam für Dummies, ja?
    Danke.
     
  20. Nusagschon

    Nusagschon New Member

    Ja, in den Mail „Einstellungen“ Server von „pop.onlinehome.de“ auf 212.227.126.134 ändern.
     

Diese Seite empfehlen