mail-programm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von HOWDOUDO, 10. Dezember 2003.

  1. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Funktioniert mail nur mit mac.com (also kostenpflichtig) ?
    Egal ob Safari , Explorer 5.2for mac oder Netscape 7 immer kommmen Fehlermeldungen "Port 25 kann smpt.t-online.de (oder smpt.excite.com) nicht erreichen..."
    Mach ich was falsch oder muß man 'mac.com user' sein , um das mail-programm von OS X nutzen zu können ?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Das Programm "Mail" hat mit Browsern rein gar nichts zu tun. Du scheinst, wie aus deinem anderen Thread ersichtlich, da einiges durcheinander zu schmeißen.
    Mit Mail kann jeder POP- od. IMAP- Account abgerufen werden.

    Gruß R.
     
  3. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Hi Rotweinfreund . Wie müsste denn mein POP bzw. IMAP account eingerichtet sein , um mit mail arbeiten zu können ?
    2 e-mail Programme laufen ja schliesslich . Ich habe versucht die Einstellungen in mail zu ändern.
    Von vorgegebenen
    smpt.mac.com
    in
    smpt.t-online.de
    bzw.
    smpt.excite.com
    ist smpt@excite.com besser ?
    Muß ich evtl die komplette email adresse incl. namen eingeben
    Oder wie geht das genau ?
     
  4. Fränki

    Fränki New Member

    hallo,
    wenn alle Einstellungen im Menue Mail- Einstellungen-Accounts fehlerfrei sind, muss es eigentlich funktionieren:
    Rufe MAIL auf
    klick dann auf MAil und im Einblendmenue auf Einstellungen,
    im nächsten Fenster auf Accounts.
    Danach markierst du dein Konto (anklicken), danach Account-Informationen und beginnst evtl. ganz von vorne indem Du das Konto löschst (auf Minuszeichen klicken).
    Anschließend auf Pluszeichen; ein neues Konto (Neuer Account) erscheint.
    Von oben nach unten ausfüllen:
    Server-Typ: POP oder IMAP markieren.
    Beschreibung: Gib dem Kind einen Namen.
    Email-Adresse: Gib die komplette Adresse ein.
    Vollst. Name: Den kennst du am Besten.
    Server-Name: pop.t-online.de (vermutlich)
    Benutzername: der Teil vor dem @-Zeichen deiner email-Adresse.
    Kennwort: Das kennst Du auch am besten.
    SMTP-Server: smtp@t-online.de.
    Danach gehe auf Erweitert im gleichen Fenster.
    Klick auf: Diesen Account aktivieren und Beim Empfang von emails berücksichtigen.
    Jetzt sollte es klappen.

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob bei Server-Name oder SMTP-Server nicht mailto@t-online.de hin muß. ALSO: Geduldig alle Varianten probieren!

    Gruß Fränki
     
  5. Fränki

    Fränki New Member

    Anstatt @ könnte auch ein Punkt richtig sein.
     
  6. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Danke Fränkie !
    So ähnlich war ich eben auch schon zu gange .
    ua. probiert mit meiner kompletten e.-mail adresse reinzugehen . passwort entsprechned eingegeben .
    Müßte eigentlich alles korrekt sein. leider kam dann immer PORT 25 antwortet nicht.
    werde jetzt mal mit mailto.smpt.t-online.de weiterchecken. Finde das erweiterte mail programm nämlich echt cool.

    anhang - beim ankliken von deinem link kam wieder diese meldung ": Das senden der e-mail (ein vorheriger versuch vom 20.10.2003) ist fehlgeschlagen:
    Der Server smpt.excite.com konnte über Port 25 nicht erreicht werden . "
    "Versuchen Sie zum Senden einen anderen Server zu verwenden . Alle emails werden über diesen server versendet BIS SIE MAIL BEENDEN ODER IHRE NETZWERKEINSTELLUNGEN ÄNDERN"
    Das wird es wohl sein.
    Netzwerkeinstellungen ändern !
    Thanx man
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Punkt ist in jedem Fall das richtige. Ich kenne keine pop oder smtp- Adresse mit anderen Zeichen.
    Die Zugangsdaten sind auf der Seite deines Providers zu finden bzw. er hat sie dir mit dem Vertrag übermittelt.
    Ansonsten ist fränkis Anleitung nix hinzu zu fügen.
     
  8. Tami

    Tami New Member

    Bei Excite brauchst du aber einen Premium-Account um die Mails per Mailprogramm abzurufen -- das ist dir bekannt, oder? :wink:

    Bei T-Online hab ich selbst auch keine Ahnung, aber der SMTP Server nennt sich wohl mailto.t-online.de.
     
  9. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Nee das war mir nicht bekannt mit excite.com . Habe vorhin probiert in den Netzwerkeinstellungen bei all diesen vielen Proxies Veränderungen vorzunehmen . Oh Mann da kam ich überhaupt nicht mehr online ;-)
    also letzter Versuch mit smpt.mailto.t-online.de
    Sonst lass ich das .
     
  10. rainersmac

    rainersmac New Member

    SMTP server ist bei t-online mailto.t-online:tongue:
     
  11. SRALPH

    SRALPH New Member

    schaff dir eine neue mail-adresse an und zwar am besten bei http.//macnews.de denn dort hast du 2omb platz und auch keine probleme grossartig mit dem accoutn, denn beide server heissen ganz einfach webmail.macnews.de :))

    RALPH
     
  12. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Funktioniert mail nur mit mac.com (also kostenpflichtig) ?
    Egal ob Safari , Explorer 5.2for mac oder Netscape 7 immer kommmen Fehlermeldungen "Port 25 kann smpt.t-online.de (oder smpt.excite.com) nicht erreichen..."
    Mach ich was falsch oder muß man 'mac.com user' sein , um das mail-programm von OS X nutzen zu können ?
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Das Programm "Mail" hat mit Browsern rein gar nichts zu tun. Du scheinst, wie aus deinem anderen Thread ersichtlich, da einiges durcheinander zu schmeißen.
    Mit Mail kann jeder POP- od. IMAP- Account abgerufen werden.

    Gruß R.
     
  14. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Hi Rotweinfreund . Wie müsste denn mein POP bzw. IMAP account eingerichtet sein , um mit mail arbeiten zu können ?
    2 e-mail Programme laufen ja schliesslich . Ich habe versucht die Einstellungen in mail zu ändern.
    Von vorgegebenen
    smpt.mac.com
    in
    smpt.t-online.de
    bzw.
    smpt.excite.com
    ist smpt@excite.com besser ?
    Muß ich evtl die komplette email adresse incl. namen eingeben
    Oder wie geht das genau ?
     
  15. Fränki

    Fränki New Member

    hallo,
    wenn alle Einstellungen im Menue Mail- Einstellungen-Accounts fehlerfrei sind, muss es eigentlich funktionieren:
    Rufe MAIL auf
    klick dann auf MAil und im Einblendmenue auf Einstellungen,
    im nächsten Fenster auf Accounts.
    Danach markierst du dein Konto (anklicken), danach Account-Informationen und beginnst evtl. ganz von vorne indem Du das Konto löschst (auf Minuszeichen klicken).
    Anschließend auf Pluszeichen; ein neues Konto (Neuer Account) erscheint.
    Von oben nach unten ausfüllen:
    Server-Typ: POP oder IMAP markieren.
    Beschreibung: Gib dem Kind einen Namen.
    Email-Adresse: Gib die komplette Adresse ein.
    Vollst. Name: Den kennst du am Besten.
    Server-Name: pop.t-online.de (vermutlich)
    Benutzername: der Teil vor dem @-Zeichen deiner email-Adresse.
    Kennwort: Das kennst Du auch am besten.
    SMTP-Server: smtp@t-online.de.
    Danach gehe auf Erweitert im gleichen Fenster.
    Klick auf: Diesen Account aktivieren und Beim Empfang von emails berücksichtigen.
    Jetzt sollte es klappen.

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob bei Server-Name oder SMTP-Server nicht mailto@t-online.de hin muß. ALSO: Geduldig alle Varianten probieren!

    Gruß Fränki
     
  16. Fränki

    Fränki New Member

    Anstatt @ könnte auch ein Punkt richtig sein.
     
  17. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Danke Fränkie !
    So ähnlich war ich eben auch schon zu gange .
    ua. probiert mit meiner kompletten e.-mail adresse reinzugehen . passwort entsprechned eingegeben .
    Müßte eigentlich alles korrekt sein. leider kam dann immer PORT 25 antwortet nicht.
    werde jetzt mal mit mailto.smpt.t-online.de weiterchecken. Finde das erweiterte mail programm nämlich echt cool.

    anhang - beim ankliken von deinem link kam wieder diese meldung ": Das senden der e-mail (ein vorheriger versuch vom 20.10.2003) ist fehlgeschlagen:
    Der Server smpt.excite.com konnte über Port 25 nicht erreicht werden . "
    "Versuchen Sie zum Senden einen anderen Server zu verwenden . Alle emails werden über diesen server versendet BIS SIE MAIL BEENDEN ODER IHRE NETZWERKEINSTELLUNGEN ÄNDERN"
    Das wird es wohl sein.
    Netzwerkeinstellungen ändern !
    Thanx man
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Punkt ist in jedem Fall das richtige. Ich kenne keine pop oder smtp- Adresse mit anderen Zeichen.
    Die Zugangsdaten sind auf der Seite deines Providers zu finden bzw. er hat sie dir mit dem Vertrag übermittelt.
    Ansonsten ist fränkis Anleitung nix hinzu zu fügen.
     
  19. Tami

    Tami New Member

    Bei Excite brauchst du aber einen Premium-Account um die Mails per Mailprogramm abzurufen -- das ist dir bekannt, oder? :wink:

    Bei T-Online hab ich selbst auch keine Ahnung, aber der SMTP Server nennt sich wohl mailto.t-online.de.
     
  20. HOWDOUDO

    HOWDOUDO New Member

    Nee das war mir nicht bekannt mit excite.com . Habe vorhin probiert in den Netzwerkeinstellungen bei all diesen vielen Proxies Veränderungen vorzunehmen . Oh Mann da kam ich überhaupt nicht mehr online ;-)
    also letzter Versuch mit smpt.mailto.t-online.de
    Sonst lass ich das .
     

Diese Seite empfehlen