Mail & Strato

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 24. Mai 2004.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hat zufällig auch jemand diese Kombination von einem eMail-Account bei Strato und ruft ihn per Mail ab? Ich habe da immer wieder Probleme beim Senden von eMails, epfangen geht immer. Manchmal läuft's und dann wieder nicht.
    Mit outlook unter OS 9 gibt's keine Probleme.

    Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:

    >>>
    Die Adresse „info@name.de“ des Absenders wurde vom Server nicht akzeptiert

    Server-Antwort: 4.1.8 To send mail, first check your mail with a valid POP3 account; this prevents unauthorized SPAM relaying.

    Versuchen Sie zum Senden einen anderen Server zu verwenden. Alle E-Mails werden über diesen Server versendet, bis Sie Mail beenden oder Ihre Netzwerkeinstellungen ändern.
    <<<

    Kennt jemand das Problem?
     
  2. mkummer

    mkummer New Member

    Da war genau hier vor wenigen Wochen ein Thread mit eben diesem Problem und der zugehörigen Lösung. Der Trick ist, die SMTP Einstellungen zu anonymisieren, d.h. von Namen und PW zu befreien. Dann gehts (allerdings muss man vor dem Versenden immer erst die Post holen...)
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Danke für den Tip mkummer!
    Muss ich dann jedesmal das Password eingeben, wenn ich senden oder empfangen möchte?
     
  4. mkummer

    mkummer New Member

    Wie gesagt - Name / PW in die POP Einstellungen rein, aus den SMPT - Einstellungen raus (beides in den Einstellungen/Account) dann sollte es klappen. Versand frägt keinen Namen / PW ab, drum die Authentifizierung durch vormaliges Mail-Abholen.
     
  5. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    wenn ich den smtpserver weglassen kann, wofür gibt es ihn dann?

    Grüße
    Michael
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Sitze gerade vor 'nem OS 9 Rechner.
    Probier ich heute abend dann wohl mal aus!
     
  7. mkummer

    mkummer New Member

    Damit man die Post wohin schicken kann. Dafür muss man die Adresse eintragen - also im vorliegenden Falle "post.strato.de". Den Authentifizierungsbereich muss man dann frei lassen, weil der Server das anonym handelt.
     
  8. mmetz

    mmetz New Member

    Vielen Dank für die Erklärung.

    Grüße
    Michael
     
  9. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Also –_ich denke mal, ich sollte folgendes einstellen:

    Einstellungen > Accounts > Account Informationen
    den Button ganz unten »Server Einstellungen«

    SMTP-Server: post.strato.de
    Server-Port: steht 25
    SSL: nicht markiert
    Identifizierung: keine

    Wenn das so jedoch richtig ist, kann das leider nicht der Fehler sein, den das stand die ganze Zeit bei mir auf Identifizierung keine ;(

    Scheiße! Und nun?
     
  10. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    ich habe die selbe Einstellung und bei mir klappt es. :confused:
     
  11. mkummer

    mkummer New Member

    Sind die beiden Felder "Benutzername" und "Kennwort" auch tatsächlich leer? Ich hatte auch mal "Keine" aktiv, aber unter Kennwort stand noch was drin. Erst nachdem ich dieses Feld gelöscht habe, hats auf einen Schlag funktioniert...
     
  12. meisterleise

    meisterleise Active Member

    die sind auch tatsächlich leer.
    Nur unter Pop ist Name und Kennwort eingetragen. :angry:
     
  13. mkummer

    mkummer New Member

    Tja. so sollte es eigentlich gehen - was es bei mir und einigen anderen hier auch tut. Frägst Du die Post vor dem Versenden auch ab? Das ist absolut notwendig, weil sonst der Strato Smpt-Server keinen Zugriff erlaubt...
     
  14. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    hallo,
    ich klinke mich hier mal kurz ein...

    wo/wie kann ich einstellen, dass ich die Post zuerst abfrage, bevor ich verschicke?
     
  15. meisterleise

    meisterleise Active Member

    > wo/wie kann ich einstellen, dass ich die Post zuerst abfrage, bevor ich verschicke?

    Na – einfach, in dem man erst auf den »empfangen-Button« drückt und dann erst seine Post versendet, oder?
     
  16. mkummer

    mkummer New Member

    ... oder Apfel-Shift-N - auf jeden Fall manuell.
     
  17. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hat zufällig auch jemand diese Kombination von einem eMail-Account bei Strato und ruft ihn per Mail ab? Ich habe da immer wieder Probleme beim Senden von eMails, epfangen geht immer. Manchmal läuft's und dann wieder nicht.
    Mit outlook unter OS 9 gibt's keine Probleme.

    Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:

    >>>
    Die Adresse „info@name.de“ des Absenders wurde vom Server nicht akzeptiert

    Server-Antwort: 4.1.8 To send mail, first check your mail with a valid POP3 account; this prevents unauthorized SPAM relaying.

    Versuchen Sie zum Senden einen anderen Server zu verwenden. Alle E-Mails werden über diesen Server versendet, bis Sie Mail beenden oder Ihre Netzwerkeinstellungen ändern.
    <<<

    Kennt jemand das Problem?
     
  18. mkummer

    mkummer New Member

    Da war genau hier vor wenigen Wochen ein Thread mit eben diesem Problem und der zugehörigen Lösung. Der Trick ist, die SMTP Einstellungen zu anonymisieren, d.h. von Namen und PW zu befreien. Dann gehts (allerdings muss man vor dem Versenden immer erst die Post holen...)
     
  19. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Danke für den Tip mkummer!
    Muss ich dann jedesmal das Password eingeben, wenn ich senden oder empfangen möchte?
     
  20. mkummer

    mkummer New Member

    Wie gesagt - Name / PW in die POP Einstellungen rein, aus den SMPT - Einstellungen raus (beides in den Einstellungen/Account) dann sollte es klappen. Versand frägt keinen Namen / PW ab, drum die Authentifizierung durch vormaliges Mail-Abholen.
     

Diese Seite empfehlen