Mail stürzt bei eps-Datei ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Suse2004, 23. März 2005.

  1. Suse2004

    Suse2004 New Member

    Hallo!

    Ich habe das Problem, das "Mail" bei eps-Dateien abstürzt. Also, zum einen, wenn ich ein eps in einer Mail erhalte, kann ich die ganze Mail nicht öffnen. Dieses kleine Apple-Rädchen rödelt sich dumm und dusselig, bis ich das Programm über "Sofort beenden" abbreche.
    Das gleiche passiert, wenn ich ein eps versenden will. Dann geht nix mehr.

    Wer kennt das? Wer kann mir helfen?

    Weiss einer, ob es eine zentrale Stelle im SYstem gibt, wo man Dateiformate zuweisen kann, o.ä.?

    Danke im Voraus,
    Suse2004
     
  2. mac123franz

    mac123franz New Member

    Hallo,

    ein Vorschlag:

    Wie wäre es, die Dateien in ein zip.Archiv zu packen und
    so als Anhang zu senden/empfangen?

    Vielleicht hat jemand eine Lösung zur eps-Frage...
     
  3. Suse2004

    Suse2004 New Member

    Hallo mac123franz,

    ja, das ist natürlich eine Lösung :D, aber löst das eigentliche Problem nicht. Vorallem dann niccht, wenn ich ein eps erhalte.

    Aber schon mal danke für den Vorschlag.


    Hat jemand anderes einen Tipp für mich?
     
  4. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    Was hast du den mit den eps vor?
    Kann es sein, das das eps in mail als bild sichtbar werden soll? (das funzt nicht)

    sind in den eps Schriften vorhanden?

    Wie mein Vorgänger schon erwähnt hat, ist es besser, daten per anhang zu schicken und nicht per drag und drop.

    Es gibt ein kleines Helferlein "more internet" dort kann man die verschiedenen suffixes den Programmen zuordnen.
     
  5. Suse2004

    Suse2004 New Member

    Ich habe in "Mail" schon ausgeschaltet, dass Dateien als Bild sichtbar gemacht werden. Also, daran liegt es nicht.
    Schriften sind auch nicht im eps enthalten – reine Pfade.

    Wo kriege ich "more internet"?

    Grüße,
    Suse2004
     
  6. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

  7. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @Suse2004,

    möchte nur noch bekräftigen, dass solcherart Dateien gepackt werden sollten.
    Mit DropZip oder DropStuff.

    Hier wäre ein Mail an mögliche Versender mit denselben Hinweis angebracht.
    Andernfalls geht man immer das Risiko ein, dass auf der Strecke ein Code verändert wird und man dann, selbst wenn Mail damit zurechtkommt noch immer nicht sicher ist dass die eps-Datei ohne Schaden ist.

    Codierte Daten sind, wenn sie nicht direkt für das Web tauglich sind wie z.B. .txt .jpg usw. immer problematisch, auch als Anhang.

    Zip und gut ist.

    Gruß
    Pahe
     
  8. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    Noch eine kleine Bemerkung:
    Bei Kontakten nach AOL oder von AOL zu anderen Providern kommt man um gepackte Dateien nicht herum, sonst sendet man oder empfängt man unbrauchbare Daten.
     

Diese Seite empfehlen