Mail und web.de

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ralv, 30. Mai 2006.

  1. ralv

    ralv New Member

    Hallo
    Ich habe in Mail sämtliche Einstellungen von web.de eingegeben. Zum einen kommt nun immer diese dämliche Passwortfrage, obwohl das Passwort stimmt. Zum anderen, und das ist wirklich seltsam, bekomme ich im Mail immer die Nachrichten von web.de, dass sich in meinem Konto die und die Nachrichten befinden und ich sie unter dieser Adresse abholen kann. Die Nachrichten selbst kommen aber nicht direkt ins Mail???? Versteht das jemand. Das ist so, wie wenn der Postbote mir eine Nachricht in die Hand drückt, dass auf der Post ein Brief für mich liegt!
    Habe auch schon alles gelöscht und neu installiert, hat aber nichts genützt. Wenn ich mir selbst ein mail schreibe, kommt das manchmal auch wirklich im Mail an???
    Hilfe...!!!!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Wie oft lässt du abrufen? Web.de lässt nur alle 15 Minuten zu! Wenn du eher abrufst, kommt es immer zu den Fehlern. Mail lässt zwar zu, genau alle 15 Minuten abzurufen, aber das manchmal immer noch zu kurz, also auf 30 Minuten stellen.
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    meinen web.de account habe ich gelöscht.
    diese ständige passwortabfrage hat mich total genervt.
    bei gmx habe ich nicht solche probleme, auch nicht wenn ich meine mailabfrage auf 5 minuten stelle.

    wie macs schon sagt, es liegt an web.de und nicht an apple-mail.
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Kannst du uns sagen, was genau funktioniert und was nicht funktioniert? Kannst du Mails empfangen, kannst du mails versenden...
     
  5. Tham

    Tham New Member

    1. Es hört sich an als wenn du eine Nachricht bekommt das eine Mail von Unbekannt angekommen ist, oder SPAM. Diese wird nicht zugestellt, sondern du erhälst einen Hinweis.
    2. Mit den Abrufintervallen ist schon beschrieben
    3. Welchen Zugang hast du denn dort: Kostenlos oder die Bezahlvariante?

    Bei der Bezahlvariante geht alles ohne Probleme unter OSX
     
  6. arte

    arte New Member

    Also auch die freie Variante funzt tadellos mit Mail, zumindest bei mir. Der angesprochene und auch bei mir zeitweilig eingestellte 15-Minuten-Intervall hat im übrigen nie Probleme bereitet. Allerdings bin ich auch nur bis Version 1.3.11 vorgedrungen.
    Ich tippe da doch eher auf eine fehlerhafte Einstellug in Mail. Ggf. bzgl. SMTP oder POP? Wie wäre es, wenn Du Die mal angibts?
     
  7. ralv

    ralv New Member

    Vielen Dank für die Antworten!
    Der POP ist pop3.web.de
    smtp ist smtp.web.de

    Das mit den 15 Minuten macht nicht wirklich Sinn, denn wenn ich an einem Tag Mail öffne, bekomme ich ein Mail, dass auf dem Web server Mail abzuholen sind. Die Mails selber kommen aber nicht ins Programm?????? Das verstehe ich nicht!!???
    ralv
     
  8. Mathias

    Mathias New Member

    Kannst du ein Bildschirmfoto der Meldung hier posten?
     
  9. arte

    arte New Member

    Also beim Servernamen habe ich bei allen WEB.DE-Konten nur "pop.web.de" eingetragen, also ohne die "3" hinter dem "pop".
     
  10. arnbas

    arnbas New Member

    Wenn du deinen Eingangskorb anklickst und Apfel-I drückst, bekommst du die Account-Informationen und siehst gleich, ob noch E-Mails auf dem Server liegen.

    Bei den Einstellungen unter Accounts müssen unter Erweitert die beiden oberen Kästchen aktiviert werden, also "Diesen Account aktivieren" und "Beim Empfang von E-Mails ebenfalls berücksichtigen".
     
  11. Reanimator

    Reanimator New Member

    Nee, also so wie ich das sehe, ist dass ne Eigenart von web.de. Habe selber einen Mailaccount dort, funktioniert problemlos mit mehreren Macs (OS 9.2 und OS X 10.xx).
    Habe meiner Mutter nen Account mit nem iMac dort eingerichtet, und sie kriegt auch in unregelmässigen Abständen die Passwortabfrage. Habe auch schon alles durch, Schlüsselbund, plist löschen etc... :shake:
    Kommt trotzdem immer wieder. Liegt also entweder an Web.de (die ja blöderweise auch fast alles nur an Win ausrichten) oder generell an einem problem in Mail oder OS X. Als Mac-User tippe ich latürnich auf Web.de :klimper:
     

Diese Seite empfehlen