mail versenden geht plötzlich nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 3. Februar 2004.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo
    problem ist bei gmx. es kommt beim senden folgendes:

    Die Adresse „yannick2002@gmx.ch“ des Absenders wurde vom Server nicht akzeptiert

    Server-Antwort: 5.7.0 {mp005} Need to authenticate via POP3 first

    einstellungen wurden nicht verändert und gestern abend funktionierte es noch einwandfrei. was soll der scheiss?
     
  2. menz

    menz New Member

    Hi!

    Ruf erst mal eMails ab und schick die Mail kurz danach weg. Dann sollte das klappen !?

    menz
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    nein, verdammte drecks scheisse. geht genau so wenig.

    trotzdem danke für den tipp!
     
  4. menz

    menz New Member

    Hmm, ich hab das bei GMX auch manchmal. Die checken über die POP3 Verbindung beim Empfangen deine Zugangsdaten und schalten danach irgendwie das Senden frei.

    Bei mir geht es dann immer wenn ich zuerst Mails abrufe.

    menz
     
  5. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    schau doch mal in den Account direkt bei GMX. Vielleicht ist dieser zugemüllt mit irgendwelchen Mails, die noch im Papierkorb liegen und den begrenzten Speicherplatz blockieren.

    Gruß, robdus

    Edit: Da fällt mit noch was ein. Soweit ich weiss, sollte man die Einstellung des Mailboxabrufens auf alle 15 min stellen, da sich sonst Mail am Pop Server nicht anmelden kann. Suche mal hier, glaube, das wurde schon mal behandelt...
     

Diese Seite empfehlen