Mail - WAs wird aus den Umlauten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 2. Juni 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, ich bin mit dem Tiger auf Mail umgestiegen, wenn jemand mir aber jetzt eine Mail schickt, in der meine Ausgangsmail zitiert wrid, dann kommen anstelle der Umlaute nur Hieroglyphen.
    Das System ist English bei mir, aber als Sprache für Mails ist Deutsch ausgewählt.
    Kann man noch irgend etwas einstellen?
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Wenn dein System auf Englisch laufen soll, oder musst, wirst du wohl mit den Hieroglyphen leben müssen.
     
  3. macuta

    macuta New Member

    Hallo, ich habe jetzt in den Systemeinstellungen bei "International" "Deutsch" nach oben gezogen. Nütz das etwas oder müsste noch mehr machen?
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Das müsste eigentlich reichen. Teste doch mal!
     
  5. macuta

    macuta New Member

    Hat geklappt, der Finder spricht jetzt deutsch - jetzt bin ich mal gespannt auf die nächsten Mails!
     
  6. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Die musst du nicht abwarten. Du kannst auch eine Mail an dich selbst schicken.
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    zur Sicherheit noch mal kontrollieren:
    Mail/ E-Mail/ Textcodierung/ Automatisch bzw. Westeuropäisch ISO Latin
     
  8. macuta

    macuta New Member

    Hallo WoSoft, die Mail/E-Mail Einstellungen habe ich gleich überprüft, sie stehen auf automatisch.
    Eine Ümläuttüstmail habe ich mir geschrieben, aber der Knackpunkt wird wohl sein, was passiert, wenn ein PC-User Mail von mir bekommt. :)
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Hi Uta, was kennst Du denn für Leute? *g*

    Ich würde Dir gerne eine mail schicken, aber ich habe leider (leider ist gelogen, gebe ich gerne zu) keinen Windows-Rechner.

    P.S. Darf ich "Hi Uta" schreiben oder werde ich dann gesperrt?
     
  10. MacDragon

    MacDragon New Member

    Es spielt keine Rolle, ob der Finder Deutsch spricht oder nicht. Du kannst in Mail wie in Safari die textcodierung einstellen. Wenn Du dort Europäisch oder ähnliches einstellst sollte das funktionieren. Schliesslich stellt Mail bei mir auch chinesische Mails korrekt dar wenn die richtige Text Codierung erfolgt (sonst sehe ich halt nur Buchstabensalat. Dass Umlaute verhackt werden hängt manchmal auch mit dem Provider zusammen.
     

Diese Seite empfehlen