Mail

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tom.erb, 2. Juli 2002.

  1. tom.erb

    tom.erb New Member

    Ich habe das Problem, dass Bilder die ich im Apple-Mail Programm z. B. als Anhang versende, bei den (Windows!) Empfängern alle doppelt ankommen. Hat noch jemand das Problem, bzw. weiss einer eine Lösung?!
     
  2. Kafi

    Kafi New Member

    Ich weiß da nicht so genau bescheid, aber es hängt mit der Codierung zusammen, mit der die Anhänge verschickt werden:
    Beim Mac gibts es bei Dateien die Data-Fork und die Resource-Fork. Codiert man das jetzt falsch, wird sowohl die DF als auch die RF getrennt codiert und somit kommen dann augenscheinlich 2 Bilder an, von denen wahrscheinlich nur eines das richtige ist (Data-Fork). Irgendwo kannste das bei Mail wohl einstellen, dass es Windows-Kompatibel codiert wird...
     
  3. tom.erb

    tom.erb New Member

    also im Apple-Mail Programm find ich das nirgends zum einstellen ..hm???
     
  4. Kafi

    Kafi New Member

    Ja, hab gerade mal nach geguckt, ich finde's auch nicht,....komisch.

    Kannst ja immer mit dem Grafikkonverter das Bild neu mit der Option "www-ready" speichern..hehe...

    ansonsten muss Dein PColege halt immer einen Teil wegschmeißen

    Oder hat sonst noch wer ne Idee?
     
  5. Spanni

    Spanni New Member

    Die Möglichkeit gibt`s auch nicht!
    Du kannst dein JPEG`S mit Graphik Converter bearbeiten und auf websicher abspeichern!
    Oder du bearbeitest schon bestehende JPEG`S mit GC und löscht die Recource Fork`s!
     
  6. tom.erb

    tom.erb New Member

    also ist des Apple Mail Programm einfach unfähig Bilder plattformübergreifend zu übermitteln. Traurig sowas. Wie soll man da denn gescheid mit andern Plattformen kommunizieren... Eigentlich was ganz selbstverständliches. Vielleicht sollte man die Entwickler daran errinnern, dass sie den Bug bei 10.2 net vergessen...
    Schade... gibts da keinen Patch oder so???
     
  7. Spanni

    Spanni New Member

    Dies ist doch kein neues prob. bei apple!!!!
     
  8. Sid

    Sid New Member

    So sehr ich OS X und die von Apple für dieses System entwickelten Applikationen schätze: Mail.app ist definitiv das schlechteste und fehlerbehaftetste Mailprogramm, das ich kenne! Wieso Apple einen solch minderwertigen Mail-Client veröffentlicht, will mir nicht in den Schädel - das Ding hat in meinen Augen noch nicht mal Beta-Status!
     
  9. tom.erb

    tom.erb New Member

    komisch komisch langsam blick ich nicht mehr durch. hab gerade das update von iphoto auf 1.1.1 gemacht und dann mit der neuen funktion bilder direkt aus iphoto per mail.app verschickt. die bilder kommen gut an. aber iphoto macht doch auch nichts anderes, als eine neue nachricht von mail.app auf und tut die da rein...
     
  10. tom.erb

    tom.erb New Member

    komisch komisch langsam blick ich nicht mehr durch. hab gerade das update von iphoto auf 1.1.1 gemacht und dann mit der neuen funktion bilder direkt aus iphoto per mail.app verschickt. die bilder kommen gut an. aber iphoto macht doch auch nichts anderes, als eine neue nachricht von mail.app auf und tut die da rein...
     
  11. tom.erb

    tom.erb New Member

    komisch komisch langsam blick ich nicht mehr durch. hab gerade das update von iphoto auf 1.1.1 gemacht und dann mit der neuen funktion bilder direkt aus iphoto per mail.app verschickt. die bilder kommen gut an. aber iphoto macht doch auch nichts anderes, als eine neue nachricht von mail.app auf und tut die da rein...
     
  12. tom.erb

    tom.erb New Member

    komisch komisch langsam blick ich nicht mehr durch. hab gerade das update von iphoto auf 1.1.1 gemacht und dann mit der neuen funktion bilder direkt aus iphoto per mail.app verschickt. die bilder kommen gut an. aber iphoto macht doch auch nichts anderes, als eine neue nachricht von mail.app auf und tut die da rein...
     

Diese Seite empfehlen