Mail

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von petwal, 13. Februar 2014.

  1. petwal

    petwal Member

    Hallo,
    ich habe wieder einmal einen Windower auf den Mac umgepolt. Grundsätzlich ist die Datenübernahme kein Problem, aber: wie bekommt man die Mails von Windows in das Mac-Mail?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Soviel ich weiss, geht das über Thunderbird. Thunderbird kann PST-Dateien von Outlook öffnen. Danach im Format mbox abspeichern. Damit sollte Mail etwas anfangen können. Ich habe das aber schon vor einer gefühlten Ewigkeit mal gemacht. Ob das immer noch so geht, weiss ich nicht.

    ABER, was ist mit IMAP? Wäre es nicht besser, das Mail-Konto auf IMAP umzustellen und alle lokalen Mails in Outlook zurück auf den Server zu kopieren? Untrer Apple Mail auch als IMAP einrichten und schon sind die Mails vom Server gelesen! Wenn derjenige sich für die iCloud anmeldet, bekommt er auf alle Fälle ein IMAP-Konto, über das der Transfer laufen kann, falls das andere Konto kein IMAP bietet. Grundsätzlich ist IMAP die bessere Wahl, weil somit kein Transfer mehr notwendig wird und Mails grundätzlich von jedem Gerät (auch iPad, iPhone & Co) oder Webbrowser und fremder Rechner auf alte und gelesenen Mails zugreifen kann!
     

Diese Seite empfehlen