mails mit safari und firefox

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von newmäci, 21. Juni 2006.

  1. newmäci

    newmäci New Member

    hallo!
    egal mit welchem browser ich ins internet gehe, habe ich probleme mails über meine freenet.de-mailbox zu verschicken. beide browser machen das entweder sehr langsam oder garnicht. wobei firefox noch ein bisschen schneller ist und besser funktioniert.
    habe safari längst schneller gemacht (mit safarispeed 1.3). auch wenn ich andere teile der mailbox aufrufe (versendete nachrichten, vorlagen) gehts nur sehr langsam oder garnicht.
    woran kanns liegen? ich würde gerne nur safari benutzen.
     
  2. mac123franz

    mac123franz New Member

    …

    Kenne freenet nicht, aber kannst Du Deinen Mail-Account nicht
    mit Apple Mail organisieren?

    Wenn es jetzt nicht mit Safari geht, würde ich zuerst
    diesen S.-Beschleuniger rausnehmen und dann probieren.


    …
     
  3. newmäci

    newmäci New Member

    mails über apple-mail abrufen? daran habe ich auch schon gedacht. es ist aber nicht sicher ob das gleiche problem nicht auch da auftritt und zweitens: ich hab keine ahnung wie ich das apple-mail programm einrichte (dh: welchen server etc.)
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Das solltest Du bei freenet auf der Seite erfahren können, unter Popmail-Account einrichten oder so ähnlich.
    Meistens läuft es als pop3.???.de
    darunter ganz normal deinen Benutzernamen und das Kennwort.
    Genauso geht es mit dem smtp.???.de

    Aber wie gesagt, genaue Einstellungen bei dem Provider abfragen!
     
  5. Dutchdavid

    Dutchdavid New Member

    Hi Newmäci!

    Das ist ja lustig - Du bastelst an Safari herum, aber traust dich nicht Mail einzurichten!

    Dabei liegt es meistens nicht am Browser, dass diese Browser-basierte Emaildienste so langsam sind - das liegt meistens an deren server.
    Ich kenne Freenet, Web.de und 1und1 - und die sind alle ziemlich langsam wenn es um die Browser-Emaildienste geht.

    Also, bei mir funktioniert mit freenet folgendes:
    Posteingangsserver (POP): pop3.freenet.de
    Postausgangsserver (smtp): mx.freenet.de
    Alles andere ist ziemlich eindeutig...
    Wenn dein Internetzugang allerdings über einen anderen Provider läuft, kann es sein, dass du einen anderen smtp brauchst...

    Wenn Du viel unterwegs bist, und auch von unterwegs deine emails abrufen möchtest, solltest du dir überlegen, wie du das handhaben willst, da vor allem die gesendete Emails dann ja nur noch bei dir am Rechner sind.

    Gruss, und viel Erfolg,

    David
     

Diese Seite empfehlen