Mails verschoben

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lasseboo, 10. September 2009.

  1. lasseboo

    lasseboo New Member

    hallo,


    auf Mac OS 10.5.8 habe ich in Mail.app folgendes Phänomen:

    - zwei Mails sind im Posteingang völlig falsch angekommen, nach dem Muster: beide vom server an mich gesendet, Mail 1 von UserA kommt bei mir überhaupt nicht an, nur der Betreff; der Inhalt ist die Mail 2 von UserB, von der kam zwar nicht der Betreff an, aber der Inhalt - aber als angeblich von UserA geschickt.

    da ich rein zufällig auch den mailserver verwalte, habe ich dort recherchiert: die mails sind alle ordnungsgemäß rausgegangen, die anderen nutzer (mit thunderbird und webmailer, fast alle unter Windows) haben die mails alle ordnungsgemäß bekommen (eine ist eine rundmail). zu 99,99% ist mir somit klar, dass der Mac bzw. Mail.app die Mails dermassen kurios vertauscht hat.

    abgesehen davon, dass ich das ziemlich katastrophal finde: kennt jemand so etwas (ich hatte das in sieben jahren mit Mail.app und diesem Mailserver bisher nicht)) und weiss ganz günstigenfalls jemand eine abhiolfe, damit sich das nicht wiederholt bzw. womöglich noch bei anderen nutzern mit Mail.ap auf einem Mac auftritt?


    danke und gruss


    lars
     

Diese Seite empfehlen