Mails wiederherstellen nach Festplattencrash?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pauel, 23. Februar 2005.

  1. Pauel

    Pauel New Member

    Nun ist es mir also passiert. Die Festplatte wollte nicht mehr mitmachen und als einzige Lösung sah ich erstmal eine Neuinstallation des Betriebssystems.
    Neben dem nervigen Umstand, dass meine gesamten Einstellungen, Updates u.s.w. scheinbar verloren sind (kann man da irgendwas retten?) sind zumindest die blanken Daten noch vorhanden.
    Das was mir allerdings am wichtigsten ist, nämlich meine Mails, bereiten mir Kopfzerbrechen.
    Weder durch "Postfächer importieren" aus dem Programm Mail, noch durch das kopieren des Ordners "Mail" aus der alten Library aus dem Ordner "Previous Systems" bringt mir meine Mails vollständig wieder: Es fehlen das "Gesendet" Postfach und die Mails aus dem "Posteingang".
    Wo sind die denn gespeichert und kann ich die jemals wiederbekommen?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Pauel
     
  2. Pauel

    Pauel New Member

    Nun ist es mir also passiert. Die Festplatte wollte nicht mehr mitmachen und als einzige Lösung sah ich erstmal eine Neuinstallation des Betriebssystems.
    Neben dem nervigen Umstand, dass meine gesamten Einstellungen, Updates u.s.w. scheinbar verloren sind (kann man da irgendwas retten?) sind zumindest die blanken Daten noch vorhanden.
    Das was mir allerdings am wichtigsten ist, nämlich meine Mails, bereiten mir Kopfzerbrechen.
    Weder durch "Postfächer importieren" aus dem Programm Mail, noch durch das kopieren des Ordners "Mail" aus der alten Library aus dem Ordner "Previous Systems" bringt mir meine Mails vollständig wieder: Es fehlen das "Gesendet" Postfach und die Mails aus dem "Posteingang".
    Wo sind die denn gespeichert und kann ich die jemals wiederbekommen?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Pauel
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member



    Soweit die noch nicht endgültig gelöscht wurden, müssten die noch auf dem POP3-Server liegen (hängt auch von den Einstellungen des Mail-Clients ab, wie lange ...); versuch doch durch nochmaliges Abrufen die "vielleicht noch vorhandenen" abzurufen.

    >Neben dem nervigen Umstand, dass meine gesamten Einstellungen

    Unter X kann man eigentlich wählen, ob man seine bisherigen Einstellungen übernehmen möchte. War das bei Dir nicht der Fall, haste wohl die komplette Platte gelöscht (Neuformatiert/Initialisiert).
     
  4. Pauel

    Pauel New Member

    Hi, danke für die Antwort.
    Der POP3 gab mir die Mails der letzten 3 Tage, mir geht es aber vielmehr um alle gesendeten Emails des letzten Jahres, die im "Ausgang" lagen.
    Was mich eben wundert ist, dass sich Mails die in irgendwelchen Ordnern im Mailprogramm lagen, regenerieren lassen, die die im Ausgang und Eingang lagen aber nicht.
    Wenn ich im Ordner "Mail" in "Library" rumschaue, dann finde ich dort sogar in "Mailboxes" eine Datei "Outbox.mbox" und woanders auch "Inbox.mbox" die meiner Meinung nach die gesuchten Emails enthalten sollten. Diese Pakete enthalten jedoch nur Dateien mit 0 KB oder etwas mehr...
    Was mich wahnsinnig ärgert ist, dass ich 2 Sicherheitskopien erstellt habe (eine sogar mit Apples "Backup") und eigentlich auch die kompletten Daten von vor dem Cräsh da sind, ich aber einfach nicht ran komme... die Mails sind mir extrem wichtig.
    Die Festplatte habe ich übrigens nicht neu formatiert, und wurde trotzdem nicht gefragt ob ich alte Einstellungen übernehmen soll. Vielmehr sollte ich mich nochmal bei Apple registrieren u.s.w.

    Viele Grüße & helft mir bitte!
    Pauel
     
  5. Pauel

    Pauel New Member

    Hi

    Ich war wohl etwas hysterisch. Zwar importiert "Mail" nicht alle Emails. Aber ich hab nochmal genauer im Quellordner nachgeschaut und schließlich scheinbar alles gefunden.
    Alles wunderbar importierbar...

    Danke Apple
    Viele Grüße
    Pauel
     

Diese Seite empfehlen