Mainboard im G5 Powermac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mvarlik, 10. Mai 2005.

  1. mvarlik

    mvarlik Gast

    Hallo,

    welche Mainboards baut Apple in den G5 Powermac ein? Was für PowerPC Mainboard gint es eigentlich? Mit google ist es recht schwer überhaupt ein Model zu finden, erst recht keins für
    G5 CPUs.

    Hat jemand einen Tip?

    Vielen Dank im Voraus!
    MfG

    Michael
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    G5 mainboards sind nicht frei erhältlich. Nur Service-Dienstleister erhalten es mit der Auflage es selbst einzubauen.

    Willst du dir selbst einen basteln?
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Die erste Frage und gleich so ne spezielle…Willkommen im Forum!

    In den G5 PM sind PM G5 Mainboards:party:

    Mir scheint es fast so, als ob Du Dir einen Mac wie im PC Bereich zusammenstellen möchtest, aber das wird nicht gehen. Die einzigen, die die Boards verkaufen sind Apple und da kann man sich auch einen ganzen PM kaufen. Als Ersatzteile gibts die natürlich auch, aber eben nur die Boards wie in den PM und preislich kommt man sicherlich mit einem kompletten Gerät besser weg wie alles einzeln…
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Und auch wenn Du ein Motherboard auftreiben könntest: G5-Prozessoren sind in Einzelstückzahlen nicht erhältlich und wenn, dann zu horrenden Preisen. Das im Gegensatz zu Intel und AMD, welche ihre Prozessoren auch direkt an den Endverbraucher verkaufen.

    Gruss
    Andreas
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Oder mit anderen Worten: wenn du ein ein Mainboard haben willst, musst du den Mac gleich mitkaufen und umgekehrt.

    Wie schon gesagt, Ersatzteile sind verdammt teuer und auch nicht bei Apple zu bestellen. Das dürfen nur gewisse Apple-Servce-Hänlder und die dürfen keine Ersatzteile an Endkunden aushändigen. Und auch die Händler bekommen Teile nur gegen Rückgabe des defekten Teils.
     

Diese Seite empfehlen