Mal ganz etwas anderes...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mex, 24. Mai 2012.

  1. mex

    mex New Member

  2. McDil

    McDil Gast

    Äh, aber außerirdisches Leben auf Grund rein morphologischer Ähnlichkeiten anzunehmen ist doch weit her geholt. Dort draußen ist das Klima der Entwicklung höherer (wenn überhaupt irgendwelcher) Lebensformen bei 94°K nicht förderlich.
     
  3. mex

    mex New Member

    Mir ging es nur um die überraschende Ähnlichkeit der Titan-Topografie zur Erde. Und dass in einem utopischen Roman (wie das damals noch hieß) aus den 60ern etwas Erdähnliches angenommen wird, obwohl man damals noch nicht den Funken einer Ahnung haben konnte. Die Planetenforschergemeinde war ja auch sehr überrascht, als die ersten Cassini–Huygens-Ergebnisse kamen.
    Welche Bedingungen zu Leben führen können, ist noch ein ganz anderes Thema. Auf Titan hat man jedenfalls keine Anzeichen gefunden. Aber unter der Eisdecke von Jupitermond Europa könnte es welches geben, weshalb die ESA ab 2022 (Ankunft 2030) die Mission Juice dahin schicken will.
     
  4. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Ich suche immer noch intelligentes Leben auf diesem Planeten.
     
  5. McDil

    McDil Gast

    Ist freilich eine tief schürfende Frage, ob es neben der unendlichen Dummheit überhaupt so etwas wie Intelligenz geben kann.
     
  6. maclin

    maclin New Member

    Wenn es schwarz gibt, sollte es auch weiß geben.
    I.d.R. gibt es das Eine nicht ohne das Andere.
     

Diese Seite empfehlen