Mal wieder Mediendemokratie . . .

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Harlequin, 12. Dezember 2002.

  1. Harlequin

    Harlequin Gast

    Titel Junge Welt von heute:
    "Bush plant Atomkrieg"

    vs.

    Titel BZ von heute:
    "Hesse frisst Berliner"

    Kein Komentar . . .
    (Gruss an Terkil & Co.)

    Harlequin

    .
     
  2. maniac

    maniac New Member

    Das mit dem fressen ist aber auch eine sauerei! wie ist das denn genau passiert?? hab das nur so am rande mitbekommen!

    was der busch da so macht ist doch reine rache oder ehr verbundenheit seinem vater gegenüber, der will zuende bringen wo papi mit angefangen hat! und wir sollen alle mitmachen??? der ist schief gewickelt, obwohl apple-user!!!

    aber trotz dieser beiden themen!!! wir werden alle sterben!!!!! und wenn nicht durch menschenfresser oder busch oder saddam dann durch diese pommes-geschichte!!!

    immer was neues!!!
     
  3. terkil

    terkil Gast

  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Günther Grass?
     
  5. noah666

    noah666 New Member

    Da sieht man es mal wieder: Wenn das Volk mit eigenen Problemen abgelenkt ist, sind die Probleme der Welt unwichtig.

    Was glaubst du, warum alle Nase lang mal eine Affaire auftaucht ? Wer interessiert sich denn schon für eine Wirtschaftskrise, einen bevorstehenden Krieg oder eine Naturkatastrophe, wenn Bohlen in nem Kaufhaus bei poppen erwischt wird, oder jemand Schröder bei Haarefärben knipst, oder eine kleine Unbekannt behauptet eine Affaire mit jemand "wichtigem" gehabt zu haben.

    Menschen, so scheint es, sind wirklich leicht abzulenken.

    mfg Noah
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Stefan,
    du hast recht,diese Headlines gegenüberzustellen,zeigen sie doch drei Perversitäten auf einmal.

    1.Der Zwist zwischen zwei Oelclans, der die Welt in ein Inferno stürzen kann.

    2.Das verabreden zweier Individuen einen Schritt zu tun,der nicht einmal ein Tabubruch darstellt,

    "Wer glaubt sich vorstellen zu können,das Menschen freiwillig eine Verabredung treffen , bei der der Eine einwilligt, vomanderen aufgegessen zu werden?"

    3. Der Zynismus mit dem ein Massenblatt seine Auflage steigert , indem sie die Meldung (Punkt 2) so doppeldeutig auf Seite Eins stellt.

    Mir ist Speiübel.
     
  7. Harlequin

    Harlequin Gast

    Stephan mit "ph" bitte, soviel Zeit muss sein . . .

    .
     

Diese Seite empfehlen