mal wieder word...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aenchman, 17. Dezember 2002.

  1. aenchman

    aenchman New Member

    hi,

    ich hab immer wieder ein problem mit seitenumbrüchen in dateien, die von winword kommen (nicht bei allen). gestern hab ich eine dissertation aus winword bekommen, bei der das lit.verzeichnis bei mir auf seite 93 losging, obwohl es im original 86 war. hab die datei auf dem work-notebook (win) laufen lassen: alles wie vorgesehen

    liegt das an unterschiedlichen standardformaten bei mac und winversion? oder hängt das generell am drucker oder wie?

    weiß nicht wirklich wo ich mit der recherche anfangen soll (kenn mich ansonsten ganz gut mit word aus)

    gruß
    aenchman

    ->neuer wohnort und mehr zeit für forum :)
     
  2. tusabesquien

    tusabesquien New Member

    Versuchs mal mit "Datei > Seite einrichten" und geh bei "Papierformat" in "Microsoft Word". Oft liegt das Problem bei unterschiedlich eingestellten Seitenformaten. Wenn Du unter "benutzerdefiniert" das Seitenformat der WIN-Version eingibst, sollte es zumindest am Bildschirm richtig aussehen. Leider funktioniert das Ausdrucken dann immer noch nicht richtig, weil der Drucker am Mac (zumindest meiner) sich nicht um diese Einstellung schert.
     
  3. Atarimaster

    Atarimaster Member

    XYZ', sondern in Times gesetzt ist...

    Gruß,
    Atarimaster
     
  4. aenchman

    aenchman New Member

    Danke!

    werd das alles mal in ruhe ausprobieren, bin aber z.Zt. anne arbeit mit win...
    beide möglichkeiten scheinen mir logisch (ggf. auch in kombination?)

    werde mich wieder melden.

    bis denn

    aenchman
     

Diese Seite empfehlen