Marktforschung: Lohnt sich für euch der Premium-Account?

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von carlo, 9. Mai 2003.

  1. carlo

    carlo New Member

    Nach vielem pro und contra zum premium-angebot der mw, möchte ich's mal genau wissen:
    Was halten die Premium-Nutzer - und nur die können es ja aus erster hand beurteilen - vom Kosten-Nutzen-Verhältnis der Angebote?
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Warum ich ein sehr positiv gegeben habe:

    Ich werde ab Ende des Jahres auf einem anderen Kontinent sein und möchte die Macwelt nicht missen. Durch das Premium Angebot, kann ich mir jederzeit die aktuelle Printversion der Macwelt downloaden - ich hatte Peter auch schon gesagt es sollte ein Link für den Komplett-downlioad eines Heftes als Option zur Verfügung stehen, sonst muß ich alle Seiten einzeln runterladen - was zwar auch geht aber nicht ganz so komfortabel wäre.

    Die beiden eBooks habe ich auch runtergeladen - bisher habe ich nur das Photoshop Büchlein mit 400 Seiten ein wenig durchgeblättert. Zum schnellen nachschauen reicht es mir und das für praktisch "umme". 35 ? im Jahr finde ich persönlich nicht viel, da ich mein anderes Printabo werde kündigen müssen - ich glaube das waren irgendwo um die 55 ? (Umzug ins Ausland)
     
  3. Rookie

    Rookie New Member

    Hallo,

    ich finde das Angebot in Ordnung. die 3 respektive 4 Euro bringen einen nicht um, das habe ich früher an einem Tag verraucht. Man muß jedem eine gewisse Zeit zugestehen, um Fehler zu erkennen und zu beseitigen (z.B. fehlende Baumstruktur). Ich schreibe hier zwar nie viel, aber habe immer mitgelesen. Ich verstehe die teilweisen heftigen Reaktionen und Boykottaufrufe nicht. Wenn eine Macwelt mit dieser Methode erfolgreich ist, werden alle anderen dieses Geschäftsmodell kopieren. Wer sich den Erfolg von Web.De betrachtet, sieht daß Leute bereit sind für Inhalte und Mehrleistungen zu bezahlen!
     
  4. tom7894

    tom7894 New Member

    Positiv. Vor allem weil ich Zugriff auf die Macwelt-Artikel habe, wenn ich mal was suche. Zum Beispiel einen alten Test, einen Workshop oder sowas.
    Ich glaube/fürchte, die Macwelt liegt hier sehr im Trend, vielleicht eine Nase vor dem Trend.
    Die anderen werden das auch machen. Wetten, dass du in einem Jahr auch die Macup gegen Kohle im Internet lesen kannst?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    so, wie das jetzt praktiziert wird, ist die Seite für Nicht-Premiums schlicht unbenutzbar.
    Stell dir vor, du gehst auf Macwelt.de , und kriegst nix zu sehen, außer "Geld, dann Info".
    Für eine News-Seite unmöglich, da es genügend andere News-Seiten gibt, für eine Zeitung, deren Abonnent ich bin schlicht überflüssig, es sei denn MW präsentierte exklusive Vorabberichte aus Apples Entwicklerabteilung, alles andere kann ich auch im Heft nachlesen (Testberichte u.ä.) Also bleibt nur das Forum, von dem ich hoffe, dass es nicht beeitragspflichtig wird, weil da werden sie geholfen, schnell, manchmal witzig und immer kompetent.
     
  6. peterlo

    peterlo New Member

  7. MacELCH

    MacELCH New Member

  8. kringo

    kringo New Member

    Für Abonennten der Macwelt lohnt sich das Premium-Abo abgesehen von den Monatsprämien nicht wirklich.
    Für Nichtabonnenten der Print-Ausgabe sind die 35 Euro monatlich ein fairer Preis.
     
  9. quick

    quick New Member


    "Die Umfrage ist geschlossen"

    :mad:


    solltes doch 'jedem' ein paar tage zeit geben !!!


    Q
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    also, ich habe mich da mal angemeldet, um mir das 3 Monate anzuschauen. Wenn ich merke dass ich den Premium-Service doch nicht so nutze, kündige ich den wieder. (wie geht das eigentlich? ;o)

    Ich finde, jetzt kann ich da noch nicht soo viel zu sagen. Werde mich wahrschienlich zwischen Premium und PrintAbo entscheiden (eher Abo)
     
  11. carlo

    carlo New Member

    Die umfrage-laufzeit muss man beim start der umfrage festlegen. Ich hatte , glaube ich, drei tage angegeben. Dann ist auto-ende.

    PS: Für einen grundkurs marketing stehe ich gern zu marktüblichen konditionen zur vefügung.
     
  12. benz

    benz New Member

    Hallo MacELCH
    Ich stöberte vorhin im Archiv herum und suchte (und fand :) ) einen Artikel. Es wäre wirklich toll, wenn man auch gleich eine ganze Ausgabe herunterladen könnte. Das wäre wirklich praktisch!

    Gruss benz
     
  13. carlo

    carlo New Member

    Nach vielem pro und contra zum premium-angebot der mw, möchte ich's mal genau wissen:
    Was halten die Premium-Nutzer - und nur die können es ja aus erster hand beurteilen - vom Kosten-Nutzen-Verhältnis der Angebote?
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Warum ich ein sehr positiv gegeben habe:

    Ich werde ab Ende des Jahres auf einem anderen Kontinent sein und möchte die Macwelt nicht missen. Durch das Premium Angebot, kann ich mir jederzeit die aktuelle Printversion der Macwelt downloaden - ich hatte Peter auch schon gesagt es sollte ein Link für den Komplett-downlioad eines Heftes als Option zur Verfügung stehen, sonst muß ich alle Seiten einzeln runterladen - was zwar auch geht aber nicht ganz so komfortabel wäre.

    Die beiden eBooks habe ich auch runtergeladen - bisher habe ich nur das Photoshop Büchlein mit 400 Seiten ein wenig durchgeblättert. Zum schnellen nachschauen reicht es mir und das für praktisch "umme". 35 ? im Jahr finde ich persönlich nicht viel, da ich mein anderes Printabo werde kündigen müssen - ich glaube das waren irgendwo um die 55 ? (Umzug ins Ausland)
     
  15. Rookie

    Rookie New Member

    Hallo,

    ich finde das Angebot in Ordnung. die 3 respektive 4 Euro bringen einen nicht um, das habe ich früher an einem Tag verraucht. Man muß jedem eine gewisse Zeit zugestehen, um Fehler zu erkennen und zu beseitigen (z.B. fehlende Baumstruktur). Ich schreibe hier zwar nie viel, aber habe immer mitgelesen. Ich verstehe die teilweisen heftigen Reaktionen und Boykottaufrufe nicht. Wenn eine Macwelt mit dieser Methode erfolgreich ist, werden alle anderen dieses Geschäftsmodell kopieren. Wer sich den Erfolg von Web.De betrachtet, sieht daß Leute bereit sind für Inhalte und Mehrleistungen zu bezahlen!
     
  16. carlo

    carlo New Member

    Nach vielem pro und contra zum premium-angebot der mw, möchte ich's mal genau wissen:
    Was halten die Premium-Nutzer - und nur die können es ja aus erster hand beurteilen - vom Kosten-Nutzen-Verhältnis der Angebote?
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Warum ich ein sehr positiv gegeben habe:

    Ich werde ab Ende des Jahres auf einem anderen Kontinent sein und möchte die Macwelt nicht missen. Durch das Premium Angebot, kann ich mir jederzeit die aktuelle Printversion der Macwelt downloaden - ich hatte Peter auch schon gesagt es sollte ein Link für den Komplett-downlioad eines Heftes als Option zur Verfügung stehen, sonst muß ich alle Seiten einzeln runterladen - was zwar auch geht aber nicht ganz so komfortabel wäre.

    Die beiden eBooks habe ich auch runtergeladen - bisher habe ich nur das Photoshop Büchlein mit 400 Seiten ein wenig durchgeblättert. Zum schnellen nachschauen reicht es mir und das für praktisch "umme". 35 ? im Jahr finde ich persönlich nicht viel, da ich mein anderes Printabo werde kündigen müssen - ich glaube das waren irgendwo um die 55 ? (Umzug ins Ausland)
     
  18. Rookie

    Rookie New Member

    Hallo,

    ich finde das Angebot in Ordnung. die 3 respektive 4 Euro bringen einen nicht um, das habe ich früher an einem Tag verraucht. Man muß jedem eine gewisse Zeit zugestehen, um Fehler zu erkennen und zu beseitigen (z.B. fehlende Baumstruktur). Ich schreibe hier zwar nie viel, aber habe immer mitgelesen. Ich verstehe die teilweisen heftigen Reaktionen und Boykottaufrufe nicht. Wenn eine Macwelt mit dieser Methode erfolgreich ist, werden alle anderen dieses Geschäftsmodell kopieren. Wer sich den Erfolg von Web.De betrachtet, sieht daß Leute bereit sind für Inhalte und Mehrleistungen zu bezahlen!
     
  19. tom7894

    tom7894 New Member

    Positiv. Vor allem weil ich Zugriff auf die Macwelt-Artikel habe, wenn ich mal was suche. Zum Beispiel einen alten Test, einen Workshop oder sowas.
    Ich glaube/fürchte, die Macwelt liegt hier sehr im Trend, vielleicht eine Nase vor dem Trend.
    Die anderen werden das auch machen. Wetten, dass du in einem Jahr auch die Macup gegen Kohle im Internet lesen kannst?
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    so, wie das jetzt praktiziert wird, ist die Seite für Nicht-Premiums schlicht unbenutzbar.
    Stell dir vor, du gehst auf Macwelt.de , und kriegst nix zu sehen, außer "Geld, dann Info".
    Für eine News-Seite unmöglich, da es genügend andere News-Seiten gibt, für eine Zeitung, deren Abonnent ich bin schlicht überflüssig, es sei denn MW präsentierte exklusive Vorabberichte aus Apples Entwicklerabteilung, alles andere kann ich auch im Heft nachlesen (Testberichte u.ä.) Also bleibt nur das Forum, von dem ich hoffe, dass es nicht beeitragspflichtig wird, weil da werden sie geholfen, schnell, manchmal witzig und immer kompetent.
     

Diese Seite empfehlen