Massaker in OF

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von druckpilz, 19. März 2004.

  1. druckpilz

    druckpilz New Member

    Lokal-News >>> Stadt Offenbach >>> Artikeltext:

    Hundertfacher Krötentod auf der Rosenhöhe

    Skrupelloser Autofahrer walzte auf eigentlich gesperrter Straße zu Laichplätzen wandernde Amphibien platt

    Offenbach (bp) - Ein unbekannter Autofahrer hat im Erbsenweg auf der Rosenhöhe unter Kröten ein Massaker angerichtet. Er fuhr nach Auskunft des Umweltamts weit über 100 Amphibien platt, die zu ihren Laichgebieten unterwegs waren. Schlimmeres verhindert wurde hingegen am Krötenzaun in Bieber-Waldhof. Das Umweltamt stoppte dort mit Rücksicht auf die Erdkröten Pflanzarbeiten. Bis zum Baustopp hatte ein Bagger allerdings bereits zahlreiche Tiere niedergewalzt. Entsprechend entsetzt waren Zivildienstleistende der Umweltbehörde und freiwillige Helfer, die derzeit am Zaun in Waldhof Kröten einsammeln, um sie weiter Richtung Laichgebiet beim Kleintierzuchtverein Bavaria zu befördern. Auf den Vorfall auf der Rosenhöhe haben Jogger das Umweltamt per Telefonalarm aufmerksam gemacht. Dessen stellvertretender Leiter Jürgen Weil ist empört. Schließlich war der Erbsenweg am TC Waldschwimmbad und dem früheren Jugendgästehaus zum Schutz von Fußgängern (und Kröten) mit drei Stahlpfosten gesperrt worden. Weil zufolge ist es dem skrupellosen Autofahrer jedoch gelungen, den mittleren Pfosten zu entfernen. Damit herrschte freie Fahrt. Der stellvertretende Amtsleiter appelliert: "Wer verdächtige Beobachtungen macht, sollte uns sofort anrufen": Tel.: 069/_8065-2933


    :eek: :eek:
     
  2. macNick

    macNick Rückkehrer

    Business as usual in OF.
     
  3. druckpilz

    druckpilz New Member

    was passiert da nur erst bei der nächsten entenwanderung ?;)
     
  4. macNick

    macNick Rückkehrer

    Die Main-Bronxler sind auch nicht zufrieden, wenn sie nix umbringen können, gelle?
     
  5. druckpilz

    druckpilz New Member

    das waren ubrigens meine kröten...

    die hab ich bei meinem vauxpas in österreich verlohren und nu wollten sie wieder heim. naja jetzt sind sie endgültig futsch...;(
     
  6. macNick

    macNick Rückkehrer

    Hehe im Sinne von "Heee, Moment mal!!" oder hehe im Sinne von "Har, har!"...?
     
  7. macNick

    macNick Rückkehrer

    Vergiss diese Krötenleckerei, das funktioniert nicht!
     
  8. druckpilz

    druckpilz New Member

    sollen dich die bienen holen ! ;)
     
  9. druckpilz

    druckpilz New Member

    dreifach :wuerg: :wuerg: :wuerg: !!
     
  10. macNick

    macNick Rückkehrer

    Fein.
     
  11. akiem

    akiem New Member

    da sind doch nur diese verdammten atombombenversuche schuld!!


    die machen doch jeden normalen autofahrer zum triebgesteuerten raser, drängler und massenmörder:cool:

    das ist längst wissenschaftlich bewiesen und kein mensch unternimmt etwas dagegen.:cool: :cool: :cool:
     
  12. maccie

    maccie New Member

    KRÖTENMÖRDER! Verbannt ihn nach…Offenbach! Ähmm, nee, das wäre dann doch unmenschlich.

    :crazy:
     
  13. macNick

    macNick Rückkehrer

    Na, ich weiß nicht...
     
  14. druckpilz

    druckpilz New Member

    gute theorie...hätten wir doch keine auf F geworfen !:D
     
  15. druckpilz

    druckpilz New Member

    :eek:
     
  16. akiem

    akiem New Member

    gute theorie.... du bist gut:D

    gib mal in google ein:

    verfickter schwarzgummimord an deutschen kroeten and atombombenversuche and freie fahrt fuer freie buerger

    ein!

    millionen seiten an beweise!
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das Seltsame ist: wenn man die Viecher von hinten überfährt nennen sie ihren Namen, überfährt man sie von vorn, macht es nur BUMM!!

    Außerdem heißen sie alle Jörg.
     
  18. druckpilz

    druckpilz New Member

    DAS KANN NUR DER MÖRDER WISSEN ! :eek:
     
  19. snapshot

    snapshot Gast

    Bag(h)dad ist falsch.
    Richtig heisst es Back Dad.
    und ist die Begrüssung für den alten Diktator.
     

Diese Seite empfehlen