massibe spam-flut seit dem wochenende durch wurm?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von goaconmactor, 17. Mai 2005.

  1. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    morgen. ich bekam seit dem wochenende gut 60 spams mit immer ähnlichen inhalten und links (60 jahre kriegsende, osteuropäer stürmen den heimischen arbeitsmarkt etc.). teilweise waren die absender freunde von mir, die aber nichts davon wussten. was mich auf einen trojaner schließen lässt. aber auf m mac?

    gestern nacht noch habe ich in den nachrichten gesehen, dass wohl tatsächlich ein wurm unterwegs sei der rechtsradikale parolen verbreiten würde. so brutal rechtslastig waren die mails nicht, die ich bekommen habe, es könnte allerdings zutreffen. wie siehts bei euch aus und warum kann sich in meinem gitftigen apfel ein schmarotzer einnisten?
     
  2. schnabbel

    schnabbel New Member

  3. hm

    hm New Member


    Der nistet sich warscheinlich nicht auf deinen Apfel, aber auf dem (PC-)Server ein, von dem du deine Mails abrufst.
     
  4. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    denke ich auch. ausserdem kann man mit den links beim apfel nicht viel anfangen.
     
  5. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ich krieg immer noch stündlich solche teile. hört das irgendwann von selbst auf, wenn meine provider das auf ihren servern geregelt haben. was kann ich sonst dagegen tun?
     
  6. Jennes

    Jennes New Member

    ich habe das gleiche Problem, hab auch welche von den Email-Adressen meiner Freunde bekommen. Die Säcke faken sogar den Absender...
    Hoffentlich hört das bald auf...
     

Diese Seite empfehlen