Master Slave auf firewire la cie d2 problem !!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von johnwauki, 9. Januar 2004.

  1. johnwauki

    johnwauki Gast

    hi !

    folgendes; meine harddisk im externen laufwerk ist im eimer, war eine maxtor 200 GB,
    habe jetzt eine samsung 160 GB beide ATA 133. jetzt ist aber bei der maxtor da wo die teilchen für das master/slave sind 5 - 2er pärchen wobei in der oberen reihe der 4te von links fehlt. "Gejumped" war sie über die ersten links oben und unten, und der 5te rechts oben, und wie gesagt der 4te rechts oben existiert nicht. nun habe ich jedoch auf meiner samsung nur 4 - 2er pärchen und bring dadurch das ganze nicht zum laufen.

    hat jemand eine ahnung wie ich "jumpern" muss ????

    merci vielmals

    jw
    prinzipiell: muss die platte als Master oder Slave installiert werden

    aja: 10.3
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    In externen Gehäusen immer nur Master. Ein Slave darf nie alleine an einem IDE-Kanal bzw. an einer FiWi-Bridge hängen.

    Gruss
    Andreas
     
  3. johnwauki

    johnwauki Gast

    danke fürs erste, war schon mal wichtig

    hab jetzt auch bei samsung im internet die jumpereinstellungen nachgelesen - OK

    was sind >32 GB probleme, nur für WIN nutzer oder ?

    funktioniert aber noch immer nicht

    strom hab ich, die hd springt an, aber weder das festplattendienstprogramm noch der systemprofiler erkennt unter firewire etwas ????

    ;( ;( ;( ;( ;( ;(

    jw
     
  4. johnwauki

    johnwauki Gast

    bin jetzt auch auf der maxtor homepage gewesen, soweit alles OK, nnur glaub ich jetzt, dass es am firewire liegt.

    normalerweise startet ja die HD automatisch beim einschalten. Bei mir bleibt Sie jetzt allerding stumm.

    ich weiss nicht mehr weiter

    :crazy:

    jw
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    poste doch mal, oder besser schreibe ins Profil, welchen Rechner Du hast!

    Klaus
     
  6. johnwauki

    johnwauki Gast

    iMac 17" 800 MHZ und PB 12 " 867 Mhz beide mit Panther

    jw
     
  7. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    bei diesen Rechnern würde ich ein Firewire - Problem ausschließen, da würde ich eher die Samsung, bzw. das ext. Gehäuse unter die Lupe nehmen.

    Zieht das Laufwerk den Strom über Firewire, oder hat es einen eigenen Stromanschluss?

    Klaus
     
  8. johnwauki

    johnwauki Gast

    hat extra netzteil, das auch funktioniert, die platte startet ja, nur die verbindung zum mac funzt irgendwie nicht, da wie gesagt die HD auch beim einschalten nicht automatisch hochfährt

    jw
     

Diese Seite empfehlen