Master/Slave Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Larsi, 23. März 2001.

  1. Larsi

    Larsi New Member

    Hallo,

    ich möchte in meinen G4/400 eine IBM-Platte, einbauen, doch weiß ich nun nicht wie ich sie jumpern muss. Das ich sie als Slave jumpern muss ist mir schon klar, doch da gibt es anscheinend vier Möglichkeiten: es ist nämlich einmal das Jumpern mit "2 GB clipping" und einmal mit "Autospin disabled" bezeichnet. Wie muss nun die Platte richtig konfiguriert werden, so dass sie als zweite Platte im Rechner mit voller Kapazität funktioniert? Außerdem sind da auch nochmal Optionen mit "16 Head" und "15 Head" zum Jumpern angegeben. Es handelt sich übrigens um Die IBM DTLA 305030! Und dann gibt es auch noch irgendwas mit CABLE SELECT, was am Mac aber nicht funzen soll. Bitte dringend um Hilfe!!!

    Vielen Dank
    Larsi
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Setz nur den Jumper für Slave, die anderen Optionen wie die 32GB -Grenze oder Clipping, Cable Select sind wirklich nur für DOSen-Nutzer von interesse, ich hab letzte Woche selber eine 40GB-IBM in meinen G4/400 eingebaut, läuft wunderbar...

    Gruß Patrick
     
  3. Larsi

    Larsi New Member

    Hallo,

    ich möchte in meinen G4/400 eine IBM-Platte, einbauen, doch weiß ich nun nicht wie ich sie jumpern muss. Das ich sie als Slave jumpern muss ist mir schon klar, doch da gibt es anscheinend vier Möglichkeiten: es ist nämlich einmal das Jumpern mit "2 GB clipping" und einmal mit "Autospin disabled" bezeichnet. Wie muss nun die Platte richtig konfiguriert werden, so dass sie als zweite Platte im Rechner mit voller Kapazität funktioniert? Außerdem sind da auch nochmal Optionen mit "16 Head" und "15 Head" zum Jumpern angegeben. Es handelt sich übrigens um Die IBM DTLA 305030! Und dann gibt es auch noch irgendwas mit CABLE SELECT, was am Mac aber nicht funzen soll. Bitte dringend um Hilfe!!!

    Vielen Dank
    Larsi
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Setz nur den Jumper für Slave, die anderen Optionen wie die 32GB -Grenze oder Clipping, Cable Select sind wirklich nur für DOSen-Nutzer von interesse, ich hab letzte Woche selber eine 40GB-IBM in meinen G4/400 eingebaut, läuft wunderbar...

    Gruß Patrick
     

Diese Seite empfehlen