matshita uj-85j Treiber

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Senior_Uli, 20. September 2008.

  1. Senior_Uli

    Senior_Uli New Member

    Hallo,
    mein matshita uj-85j Laufwerk hatte nicht mehr funktioniert und ich ließ es erfolgreich reparieren (nur nebenbei, falls relevant).
    Seit heute funktioniert es unter Windows jedoch nicht mehr, während es unter MacOSX tadellos schnurrt.
    Es wird eine Beschädigung des Treibers angezeigt, an sich kein großes Problem, aber dank der Tatsache, dass ich nun stundenlang einfach keinen Treiber für dieses Laufwerk finde, bin ich nun völlig ratlos geworden.
    Auch ein Deinstallieren und NeuInstallieren des Laufwerks bringt mich nicht weiter.
    Generell muss ich sagen, dass Apple einen MacUser in Sachen Treiber ziemlich allein stehen lässt :teufel:
    Ich bedanke mich für etwaige Hilfe :D
     
  2. edwin

    edwin New Member

    :confused:

    Du schreibst, dass das Laufwerk unter Mac einwandfrei arbeitet, aber nicht unter Win. Schimpfst aber auf Mac. Warum? Das wäre doch dann eigentlich eine Frage an Win. Wobei Treiberprobleme eine Frage an den Hersteller sein sollte.
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Jo, so sehe ich das auch. Ist wohl ein Win-Problem. Und Apple gibt keinen Support für Win. Solange also der Mac mit MacOS einwandfrei läuft, kannst du dich erstmal nicht beschweren. Und das Win-Problem solltest du mal in einem Win-Forum ansprechen. Ich glaube nämlich, dass dazu hier keiner (mich eingeschlossen) helfen kann!
     
  4. Senior_Uli

    Senior_Uli New Member

    Das ist schon richtig.
    Bloß wird das Laufwerk, soweit ich weiß, bevorzugt in das MacBookPro eingebaut?
    Deshalb dachte/hoffte ich, dass schon mehrere MacUser nach einem Treiber gesucht haben.
    Es geht hier ja nicht um ein spezielles Problem mit Windows(BootCamp), sondern nur um die Tatsache, dass ein Treiber für das CD-Laufwerk, das serienmäßig in das MacBookPro eingebaut wird, einfach nicht zu finden ist.
    Und Gott bewahre, über Mac gibt es im Gegensatz zu Windows erfrischend wenig auszusetzen, das ist auch der Grund weshalb ich einen Mac besitze.
     
  5. edwin

    edwin New Member

  6. Senior_Uli

    Senior_Uli New Member

    Danke sehr für eure rasche Hilfe :)
     
  7. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Kann es sein, dass hier ein Missverständnis vorliegt? Senior_Uli hat Windows per BootCamp auf seinem Mac installiert. Soweit ich weiß, verwendet hierbei Windows keine eigenen Treiber sondern greift über die BootCamp-Routinen auf die Mac-Treiber und die Mac-Hardware zu (korrigiert mich, wenn ich da daneben liege). Es ist also eher ein Problem von BootCamp als von Windows. Vielleicht ist dein Problem nach der Installation der neuesten BootCamp Version 2.1 behoben.

    Gruß
    MACaerer
     
  8. DominoXML

    DominoXML New Member

  9. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Gut zu wissen, Danke

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen