Maus am Macbook ruckelt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Vivi, 26. September 2007.

  1. Vivi

    Vivi New Member

    Hallo,

    vor einem Monat bin ich von Linux/Windows auf ein MacBook umgestiegen und bin eigentlich sehr zufrieden. Was mich nur absolut nervt ist das ruckeln des Zeigers wenn ich eine Maus anschließe. Es kommt mir so vor, als wenn der Zeiger an den Icons "kleben" bleibt. So richtig kann ich das nicht nachvollziehen, es fühlt sich einfach nur ungenau an.

    Ich habe nun schon mehrere Mäuse mit und ohne Pad ausprobiert, die Geschwindigkeit hochgefahren, aber das bringt alles nix. Hat vielleicht jemand eine Idee dazu?

    Gruß
    Vivi
     
  2. Vivi

    Vivi New Member

    Ich hab nun mal ne Wireless Mighty Mouse probiert. Mit der funktioniert es einwandfrei. Teurer Spass aber immerhin.
     
  3. Vivi

    Vivi New Member

    Kommando zurück. Ich habe das ganze jetzt mal simultan getestet. Die Mouse am Mac ruckelt einfach unmotiviert rum. Linux und Windows arbeiten auf der selben Hardware präzise unter Mac OS ist's immer noch nicht 100%. Ich schätze mal das ich für ne Bildbearbeitung 1/4 der Zeit mehr brauche.

    Btw ist der Rechtsclick mit der Mighty Mouse nen Krampf (geht bei mir nur wenn man die Mouse loslässt und den Zeigefinger nimmt)
     

Diese Seite empfehlen