Maus hängt oder verschwindet ganz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von G.Auer, 24. September 2006.

  1. G.Auer

    G.Auer Member

    Bei meinem G5 Dual 2,7 bleibt die Maus ( Intellimouse von MS an Apple Standard Tastatur )manchmal hängen oder verschwindet ganz. Wenn ich dann den USB Stecker der Maus abziehe und dann nach ein par Sekunden wieder einstecke, ist die Maus wieder funktionsfähig. Das geht durch fast alle Programme und ist nicht nachzuvollziehen. Aufgefallen ist mir das erst seit dem Uppgrade auf 10.4.7, vielleicht war es auch schon vorher. So richtig aufgefallen ist es mir erst in den letzten zwei Wochen und nervt vor Allem bei Photo to Movie 4.0.

    MfG

    G.Auer
     
  2. Altermac50

    Altermac50 New Member

    An was es bei Dir liegt weiß ich nicht.
    Hatte aber selbst schon zweimal diesen Fall .Am iMac 350 war das Kabel der Originalmaus abgeklemmt - je nach Bewegung ging garnichts oder es hat wieder funktioniert. Hat lange gedauert bis ich da drauf kam - man denkt ja immer zuerst an die Software.

    Am minimac ging nach einem update die Pocketmouse von Kensington nicht mehr. Aktuelle Version der Software des Herstellers hat geholfen.
    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen