Mausgeschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jasm, 6. August 2002.

  1. jasm

    jasm New Member

    nem Schalter auf 'nen anderen Rechner umgeschaltet hatte).

    Weiß jemand Abhilfe? Danke schonmal!
     
  2. morty

    morty New Member

    suche dir mouse zoom bei versionstracker herus, damit funzt das gut, habe uch auch, wenn das man nicht zu schnell für deinen Mac is ;-)

    gruß morty
     
  3. jasm

    jasm New Member

    Hilfe, ich find' da nix :-(
     
  4. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Genau ! MouseZoom ist gut !
    habe ich auch, hakt manchmal aber sonst laufen die mäuse damit schneller.
     
  5. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Ich gucke mal !
     
  6. ThomasR.

    ThomasR. New Member

  7. jasm

    jasm New Member

    Danke, muss ich gleich mal ausprobieren.

    PS. Komisch, dass Versiontracker nicht unter "Mouse Zoom" oder "Mouse" gefunden hat.
     
  8. Wolli

    Wolli New Member

    ich hab das problem, dass meine maus einfach zu wenig genau arbeitet. die macht manchmal richtige sprünge. schwierig zu erklären, sie macht einfach nicht das, was ich will...

    hast du dafür auch abhilfe?
     
  9. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    so ist das manchmal mit den Tieren-aber im ernst, da kann ich Dir nicht helfen.
    Du mußt immer schön systempflege machen mit den gängigen Hilfs-Tools....damit alles wie geölt läuft.
    gruß und gute nacht !
    thomas
     
  10. Wolli

    Wolli New Member

    nee, das problem hatte ich schon immer. seit 10.0
     
  11. jasm

    jasm New Member

    Juhu, es funktioniert. Is' ja superschnell. Aber die Mausgeschwindigkeit vergisst er immer noch beim Umschalten. Naja, in dem Readme steht, dass das ein bekannter Bug von OS 10 ist. Mal sehen, ob da die 320,- DM Update-Gebühr auf 10.2 was dran ändert. Danke trotzdem euch allen!
     
  12. jasm

    jasm New Member

    ...und bei mir reagiert sie anscheinend verzögert. Jedenfalls finde ich Fenster manchmal "irgenwo" verschoben wieder. Ich habe noch nicht genau herausgefunden wie ich das reproduzieren kann.
     
  13. morty

    morty New Member

    sorry, bin jetzt erst wieder da
    bei mir funtzt das aber ohne Probleme, ... mhhh kein Springen der Mause oä, alles wie immer, schön schnell, fast wie beim Pc ;-((

    gruß morty
     
  14. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    der M$ Treiber arbeitet unter X ohne Fehl und Tadel auf 2 Macs bei mir , genauso wie der aktuelle Logitechtreiber für X.
    Obwohl in Sachen Mausgeschwindigkeit einstellen der Logitreiber noch ein Tucken besser ist.

    Joern
     
  15. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Hab auch Mouse Zoom verwendet, nutze aber jetzt USB-Overdrive.
    Dort kann man neben der reinen Geschwindigkeit (in dpi Auflösung) auch die Beschleunigung einstellen.
    Mir hat die serienmäßige OS X-Beschleunigung mehr Probleme bereitet als die reine Geschwindigkeit. Auch das Rückstellen der Geschwindigkeit auf default-Werte ist damit dahin.
     
  16. olivervs

    olivervs New Member

    Optische Mäuse laufen auf dunklen und spiegelden Unterlagen schlechter. Am besten eine helle, raue Unterlage benutzen.

    (Ansonsten funktionieren die Apple- und Logitech-Mäuse am besten, außer den drahtlosen Logitech. Die Apple-Maus wird auch von Logitech hergestellt. Die Microsoft ist auch ok, aber nicht ganz so robust bei kritischen Oberflächen.)
     
  17. jasm

    jasm New Member

    nem Schalter auf 'nen anderen Rechner umgeschaltet hatte).

    Weiß jemand Abhilfe? Danke schonmal!
     
  18. morty

    morty New Member

    suche dir mouse zoom bei versionstracker herus, damit funzt das gut, habe uch auch, wenn das man nicht zu schnell für deinen Mac is ;-)

    gruß morty
     
  19. jasm

    jasm New Member

    Hilfe, ich find' da nix :-(
     
  20. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Genau ! MouseZoom ist gut !
    habe ich auch, hakt manchmal aber sonst laufen die mäuse damit schneller.
     

Diese Seite empfehlen