Maximale Datenmenge von iMovie zu iDVD ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac,ja!, 17. März 2006.

  1. mac,ja!

    mac,ja! New Member

    Hallo,
    ich brauche mal Euren Rat.

    Ich digitalisiere gerade alte Video 8 Videos und importiere Sie in iMovie`06.
    Anschließend werden daraus in iDVD`06 DVDs erstellt.
    Da man meines wissens keinen Einfluss auf die Komprimierung in iDVD hat würde ich gerne wissen welche maximale Datenmenge ich aus iMovie in iDVD importieren kann um eine normale DVD mit 4,7 GB zu brennen.

    Danke im Voraus
    Gruß
    mac,ja!
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Nicht die Menge zählt, sondern die Zeit. Du kannst max. 90min auf eine DVD packen.

    Mit Toast7 geht das auch (länger), aber bedenke das die Bildqualität nachlässt je mehr Film auf eine DVD kommt. Ich persönlich sehe 6MBit Datenrate in mpeg2 als Untergrenze an. Das kostet etwas Platz, stellt aber sicher das das Bild noch brauchbar ist. Lieber eine DVD mehr brennen als Bildverluste.

    Brenne Dir DL DVDs mit 8.5GB, da passt mehr drauf.
     

Diese Seite empfehlen